Wie kann ich die Batterie auch meiner Suzuki Gladius ausbauen? Die schrauben sind Bombenfest????

2 Antworten

Nuss oder Steckschlüssel rauf und ab damit. Sollte die Schraube sich abscheren, kein Problem. Das Gewindestück mit der Mutter nach hinten durchschieben und nachher eine neue Schraube einsetzen. Ich habe mir Kupferschrauben (Messingschrauben gehen auch) aus einem Schraubenhandel besorgt (gibt es nicht im Baumarkt). Nie mehr Probleme. Und mach nichts an den Schrauben ran ( Paste, Öl oder Fett). Der beste Kontakt ist immer noch Metall auf Metall. Nebenbei: Eine M6´er Schraube, die man nicht abbekommt, gibt es nicht (außer Spezialgehärtet). Gruß Bonny

44

Anmerkung, bitte möglichst keine unterschiedlichen Metalle nehmen, sonst gibt ne schöne Kontaktkorrosion und die Schrauben sind wieder fest. (z.B. die Kombi aus Stahl/Edelstahl und Alu kann ganz fies sein)

0

An der Schraube von oben! Und untendrunter auf dem Pol ist die Mutter! Aber da kommt man doch mit einem 10 gar nicht ran. Ist doch viel zu wenig Platz da??? Die Schrauben haben von oben einen Kreuzschlitz. Aber da bewegt sich gar nichts? kann man da wd40 draufsprühen zum lösen, zwecks batterie?

46

Nimm nicht einen 10er Schlüssel, sondern eine 10er Nuss mit Verlängerung!

0

Wieviele Ah sollte ein Batterie mindestens haben für den Betrieb mit Heizgriffen?

...zur Frage

Ist die Batterie so schnell leergeworden bei meiner Honda Seven Fifty Baujahr 92?(Siehe unten)

Ich bin heute morgen eine halbe Stunde mit ihr gefahren. Dann stand sie ne Stunde und ich bin 500m zum Supermarkt auf ihr gefahren. Als ich dann losfahren wollte startete sie nicht. Der Anlasser macht seine Geräusche"tam tam tam" aber nur kurz dann passiert nichts mehr obwohl ich den Anlasserschalter gedrückt halte. Je öfter ich dann versuche zu starten desto kürzer bleibt der Anlasser an. Ich habs nach einer Stunde nochmal probiert und da hat der Anlasser wieder deutlich länger gearbeitet und die Maschine ging an!

Ist also die Batterie leer und mit der Zeit sammelt sich etwas Restenergie, was das starten dann wieder möglich macht? Eigentlich fahre ich jedoch täglich mit ihr, deswegen kann ich das nicht verstehen!

P.S. Auf der Batterie steht "06 10" müsste also noch recht neu sein.

...zur Frage

Batterie ausbauen Ninja Zx 6r 636 B

Frohes Neues an alle ! Wollte meine Batterie wechseln nur weiss ich nicht was ich und vorallem WIE ich vorgehen muss . Danke für eure Antworten .

...zur Frage

Wie bekomme ich die Batterie raus?

Hallo, ich habe eine Buell 1125R und bekomme die Batterie leider nicht heraus. Ich habe das Werkstatthandbuch nicht und komme so nicht weiter. Grüße

...zur Frage

Zieht die Wegfahrsperre viel Strom ?

Könnte bei längerer Standzeit dadurch die Batterie entleert werden ?

...zur Frage

Säure Batterie verschließen vor / nach dem Laden?

Ich hatte mir gestern bei Louis eine neue wartungsfreie Säurebatterie von Saito gekauft. Der Verkäufer meinte, ich soll die nach dem Befüllen offen lassen und aufladen. In der Anleitung steht allerdings, dass ich sie schließen soll und dann aufladen.

Was soll ich nun machen? Auf oder zu lassen, beim ersten Ladevorgang?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?