Wie ist Israel als Motorrad-Reiseland im Winter?

1 Antwort

Hallo, ja ich habe gemeinsam mit meinem Freund im vergangenen Jahr eine Motorrad-Rundreise durch Israel unternommen. Gebucht haben wir die Reise bei http://www.israel-flug-reisen.de - auf deren Homepage hatten wir gelesen, dass man Mietwagen buchen kann. Wir haben dann mal freundlich angefragt, ob man das Auto auch durch ein Motorrad ersetzen könnte. Da das Team des Anbieters auch auf Individualreisen spezialisiert ist, stellte dieser Wunsch kein Problem für das Reisebüro dar. Das Motorrad konnten wir bei der Ankunft in Israel in Empfang nehmen und haben herrliche 2 Wochen in diesem schönen Land genossen!

Ein Motorrad in Israel macht ja auch Sinn, schließlich ist die Hisbollah auf Autobomben spezialisiert...

2

Klingt wie ein Werbetext für israel-flug-reisen.de ... ein Motorradfahrer hätte nicht einfach "Das Motorrad" geschrieben, sondern Marke, Typ, Zustand etc. ..

2

Ducati 848 vs. Triumph Daytona 675?

Für 9000€ bekommt man von beiden Modellen gut erhaltene Modelle mit wenig Km. Da mir die 750er Gix nicht so gut gefällt und ich aber sonst auf die mittlere Hubraumklasse stehe, habe ich mir die beiden Bikes mal genauer angeschaut! Ist von euch schon jemand beide Probe gefahren oder besitzt eines von ihnen und kann mir die unterschiedlichen Fahreindrücke schildern? Vom Design abgesehen sind sie ja doch sehr unterschiedlich, welches ist das bessere Bike eurer Meinung nach?

...zur Frage

Was haltet Ihr von Motorradfahren im Winter? Hat jemand erfahrungen dazu?

Ein freund ist am überlegen ob er auch im Winter fahren soll.....ich halte dies für totalen Schwachsinn. Was meint Ihr dazu? Oder hat jemand von euch gute Tipps , Tricks wie man sicher durch en Winter kommt?

...zur Frage

Motorrad geht/ging nicht an, was ist/war das?

Hallo, folgendes Problem: Meine Yamaha yzf 125r bj 2008 mit 30.000km hatte ich zuletzt am Freitag ca. 7km kurz gefahren. Dann am Montag, heute, wollte ich ganz normal fahren. Sie sprang auch an, lief aber nur ca. 5 sekunden und ging langsam aus. Dann zündete ich erneut und sie ging schon nach einer Sekunde wieder aus. Und danach, 3. mal, drückte ich die Zündung bestimmt 10Sekunden und es kam immer nur dieses Zünd Geräusch und sie ging nicht mehr an.

Dann probierte ich es mit vollgas gleichzeitig beim zünden und dann ging es, dann bin ich ca. 10 min. direkt danach gefahren bin. Jetzt geht soweit wieder alles, aber WAS WAR DAS? Kann mir das jemand erklären??? Danke im vorraus !!!

...zur Frage

Womit schützt man Speichen und Felgen im Winter am besten vor Korrosion?

Ich werde diesen Winter mehr oder weniger durchfahren. Womit schütze ich Speichen und Felgen am besten vor Korrosion? Womit sollte ich alles nach einem gründlichen Putz einsprühen etc?

...zur Frage

Zweiter Gang ist verschwunden: Warum?

Hallo zusammen,
ich schreibe jetzt nicht, damit wieder einmal eine vernünftige Frage hier auftaucht...

Gestern bin ich knapp 400 km ohne Probleme gefahren, heute knapp 300 km, dann musste ich an einer Kreuzung -ganz normal- anhalten, und konnte nicht herunterschalten. Ich habe das Moped zur Seite geschoben und habe erst einmal eine geraucht. Danach konnte ich mit sehr lautem Krachen den ersten Gang einlegen, aber der zweite Gang ist verschunden...es ist ein "Loch" vorhanden. Wenn ich jetzt anfahre, dann schalte ich vom ersten in den zweiten, nichts passiert, wie im Leerlauf, ziehe wieder hoch und bin im dritten Gang und zwar geräuschlos.

Kann jemand sich darauf einen Reim machen? Im SV-Forum wird nicht über Getriebeproblemen geschrieben, abgesehen davon wurde einmal (!) über ein Problem mit dem ersten Gang geschrieben. Die SV 1000 S hat jetzt 41.000 km auf der Uhr.

Ein Gruß vom "alten" Kostja

...zur Frage

Haben sich Dreiradroller wie der Piaggio MP3 etabliert ?

Es gibt meines Wissens nach 2 Roller, nämlich den Gilera Fuoco 500 und eben den Piaggio MP3, die das Dreiradkonzept verfolgen. Erfolgreich ? Hat von euch schon jemand so ein Teil auf der Straße gesehen ? Abgesehen vom Kaufpreis fände ich so einen Maxiroller schon witzig. Gerade in der Stadt beim Stopngo, man braucht nicht mal einen Fuß auf den Boden :) Was denkt ihr ? War das ein Schuss in den Ofen oder boomt dieser Trend vielleicht schon in Südeuropa (die sind da ja bekanntlich schneller als hier zu Land)? Vielleicht fährt hier ja schon jemand ein Dreirad :)

Gruß, Pete

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?