Wie bereiten sich die MotoGP Fahrer eigentlich auf eine Saison vor?

3 Antworten

Nach der Saison ist vor der neuen Saison,die Fahren das ganze Jahr hindurch,Testfahrten,Testfahrten und nochmal Testfahrten,der Rummel geht weiter.

Mit einem bischen Sport und ein wenig Fitness ist es im MotoGP sport schon lange nicht mehr getan. Steigt heute ein Rooki in eine Nachwuchsförderung ein (ADAC 125ccm etc.)so wird jeder einem intensiven Fitnesscheck und einem speziellen Fitnessprogramm unterzogen. So ist ein intensives Fitnessprogramm mit einem speziellen Fitnesstrainer Hauptbestandteil eines jeden GP Fahrers. Über Lactat-Werte lassen sich Ist-Fitness exakt messen und durch Ergebniss von speziellen Trainingsprogrammen genau feststellen. Mehr Fitness bedeutet auch mehr Kraft, bessere Kondition und bessere Koordination und bessere Stressbewältigung. Und ein 23jähriger Lorenzo hat durch spezielles Konditionstraining dem DOC in der Saision 2009 viel abverlangt. Oder umgekehrt: Totale Erschöpfung, also mangelnde Fitness (oder auch Krankheit) führten bei Casey Stoner zu einem Totalausfall. Bild/er:

 - (MotoGP, Training, Vorbereitung)

Ich möchte die Antwort von MarioMax noch etwas verfeinern. Mit einem bischen Sport und ein wenig Fitness ist es im MotoGP sport schon lange nicht mehr getan. Steigt heute ein Rooki in eine Nachwuchsförderung ein (ADAC 125ccm etc.)so wird jeder einem intensiven Fitnesscheck und einem speziellen Fitnessprogramm unterzogen. So ist ein intensives Fitnessprogramm mit einem speziellen Fitnesstrainer Hauptbestandteil eines jeden GP Fahrers. Über Lactat-Werte lassen sich Ist-Fitness exakt messen und durch Ergebniss von speziellen Trainingsprogrammen genau feststellen. Mehr Fitness bedeutet auch mehr Kraft, bessere Kondition und bessere Koordination und bessere Stressbewältigung.

 - (MotoGP, Training, Vorbereitung)

Zu schnell mit dem Motorrad geblitzt worden

Hallo bräuchte mal dringend ein paar Tipps von jemanden der sich mit meinem Problem auskennt oder dieses schon mal hatte und zwar. Ich habe ein schreiben bekommen, indem drin steht das ich mit 84km/h in einer 30 Zone gefahren bin (Ortsausgang), habe noch nicht einmal bemerkt das ich geblitzt wurde... Und das sie ein Frontfoto von dem Fahrer und die Messung besitzen, das ich mich zu diesem Vorfall äußern soll ob ich das war oder wer das gewesen sein könnte und und und ich denke mal das das die Standard Sätze sind. Also haben sie sich das Kennzeichen von meinem Moped nur Notiert...ist das schon mal erlaubt? Und wie genau kann man einen auf einem Motorrad identifizieren, oder können / dürfen sie das nicht?!. Wie komme ich am besten da raus, mit einem Fahrtenbuch könnte ich leben, aber nicht mit 2 Monaten Fahrverbot.

...zur Frage

Schadet es dem Motorrad im Winter draußen zu stehen?

Habe ne DRZ 400, natürlich keine Garage... Steht hinterm Haus im Garten, wird noch bei trockenem wetter gefahren wenn sich das lohnt das Teil anzuschmeissen und hat ne abdeckplane. Kann da was passieren?

...zur Frage

Wird eigentlich MotoCross im TV übertragen?

Deutsche MotoCross-Fahrer sind ja zur Zeit ziemlich erfolgreich, kann man eigentlich zumindest WM-Läufe im Fernsehen sehen oder ist das zu sehr ein Minderheitensport?

...zur Frage

Gibt es eigentlich auch jüngere Chopper-Fahrer?

habe noch nie einen jüngeren typ auf nem chopper gesehen? wie ists bei euch?

...zur Frage

Motorrad besser im Herbst verkaufen oder im Frühjahr mit weniger TÜV?

Am Ende der Saison kriegt man weniger Geld, aber zu Beginn der nächsten Saison ist nur noch wenig TÜV übrig. Wann verkaufe ich besser mein Bike?

...zur Frage

Würdet Ihr zu einer Teilkasko bei einem 12 Jahre Alten Motorrad raten?

Es handelt sich um eine Suzi GSX 750 AE. Im Moment ist sie nur Haftpflicht versichert. Wenn sie vor dem Haus steht, steht sie hinter großen Steinblumenkästen, kann somit nicht ausversehen angefahren werden. Sie wird auch nur zum Spaß gefahren, dient also nicht als zwingendes Transportmittel. Fahre somit so gut wie nie in der Dämmerung (Wildwechsel). Sie hat knapp 25000km runter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?