Wie alt und wie groß muss ein sozius sein um ihn mit nehmen zu dürfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum Thema "Sozius", insbesondere ab welchem Alter, ab welcher Größe, in welchem Zustand ein solcher mitgenommen werden kann, gibt es hier häufiger Fragen. Zuletzt z.B. hier: http://www.motorradfrage.net/frage/wie-alt-muessen-kinder-sein-um-auf-einem-motorrad-mitfahren-zu-duerfen

Zusammenfassend: der Gesetzgeber hat das Ganze leider nicht abschließend geklärt. Es wird aber regelmäßig von der Rennleitung verlangt, daß der Sozius aktiv am Verkehrsgeschehen teilnehmen können muß, also mindestens "versteht" was passiert und sich selber aktiv auf seiner Position halten kann. Meine persönliche Richtlinie ist da immer das Kind, daß selbständig auf einem Fahrrad am Straßenverkehr teilnehmen kann - das weiß, daß auch andere Verkehrsteilnehmer unterwegs sind, daß Fehler passieren, daß man aufpassen muß - ganz grob so ab Besuch der weiterführenden Schule (10 Jahre oder so)...

Kommt drauf an wie du es meinst,auch auf Kinder bezogen oder nur Erwachsene. Bei Kinder ist es glaube ich ab 6 hat was mit Versicherung usw zu tun,aber ein richtiges Gesetzgibt es da nicht. Ebenso bei Erwachsene,ist da nichts vorgeschrieben bzw mir bekannt.

Suche mal bei Motorrad-online danach, es gab ein Artikel zu dem Thema mit rechtlichen Hinweisen.

der muss so groß sein das der mit den Füßen auf den Fußrasten kommt,

mann kann einen auch in einem geeignetem Kindersitz mit nähmen

die frage gab es schon

Bonny2 23.07.2009, 23:16

Gute Antwort. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?