Werden beim Bremsscheibenwechsel auf Garantie die Beläge ebenfalls auf Garantie ersetzt?

2 Antworten

Ja richtig Frank. Wenn die Beläge aber noch richtig gut sind, kann man sie schon weiter fahren, das hab ich auch gemacht. Die Bremswirkung ist anfangs nicht so gut, bis die Beläge sich auf die Scheibe angeglichen haben. Also wenn Du sie drauflässt auf eine freie Strecke und ein paar Vollbremsungen hintereinander machen, dann passt schneller wieder. Ride On!

Die meisten Garantiebedingungen schließen die sogenannten "Verschleißteile" von der Garantie aus. Dazu gehören auch die Bremsbeläge. Meist muss man die Beläge selbst zahlen aber je nach dem wie kulant die Hersteller eingestellt sind werden auch die Kosten der Beläge übernommen.

Was möchtest Du wissen?