Welches Motorrad würdet Ihr als Wintermotorrad empfehlen ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Ich würde eine Enduro empfehlen 100%
Ich finde diese Umfrage total beknackt 0%
Ich würde eine Strassenmaschine empfehlen 0%

11 Antworten

Ich würde eine Enduro empfehlen

Moin, als beste Lösung würde ich ein Motorrad mit Beiwagen empfehlen, auf Grund der asymetrischen Räderanordnung ist ein Gespann das ideale Wintermotorrad.Als 2. Möglichkeit würde ich eine leichte Enduro empfehlen,zB. eine gebrauchte 350er Suzuki oder Yamaha.

ich würde dir auch eine enduro empfehlen. sie lässt sich sicher auch bei schlechten straßenverhältnissen gut beherrschen aufgrund der sitzposition und des hohen lenkers..

Ich würde eine Enduro empfehlen

Ich denke eine Enduro ist der beste Kompromiss für den Winter. Die Reifen brauchen nicht so viel Betriebstemperatur, und leicht und handlich sind die Dinger auch.

Denke der Fahrzeugtyp ist egal, wichtiger ist das der Motor ein geringes Eingangsdrehmoment hat und gut fahrbar ist (Leistungsentfaltung).

Ich würde eine Enduro empfehlen

Es gibt keine bessere Kombination als gute Enduros und einem guten Fahrer! Wenn das Motorrad auch noch ABS, ASC und einen grobstolligen Reifen aufgezogen hat, ist es das richtige Motorrad für den Winter!

Ich liebe Enduros für den Winter:

lG, Lupusz

Moin Lupusz, zunächst willkomnmen hier. Super Film von dir, herrlich endlich mal ein richtiger Enduristen-Neuzugang hier. :-) Manno ihr habt ja noch richtig Schnee aus den Strassen. Witzig finde ich dein Aufeinandertreffen mit Schifahrern auf der Piste im Film. ;-)

Übertreibe es nicht, es geht nicht immer gut aus s. www.youtube.com/watch?v=OSHJK1NKOFU

Beste Grüße nach Österreich aus Bochum/NRW/D

T.J.

0
@Endurist

Er hat einen klassischer Fehler aufgrund von mangelnder Übung gemacht: unkontrolliertes Gaswegnehmen.

Beim Bremsen hat man oft ABS und bemüht sich um viel Gefühl, aber wenn man einfach Gas wegnimmt, blockiert das Hinterrad und man fällt so plumb wie unser Akteur am Video.

Das passiert mir am Anfang der Saison auch immer kurz, aber dann prägt es sich wieder schnell ein. Der wichtigste Unterschied ist: Ich bin seit 19 Jahren Motorradfahren im Schnee noch nie hingefallen :-)

lG, Lupusz

0

ich denke auch es kommt nicht auf das motorrad an, sondern wie du es pflegst. dann kannst du mit jedem bike im winter fahren. gut, etwas kälteresitent must du schon sein. aber dagegen kann man sich ja auch anziehen...

Ich würde eine Enduro empfehlen

"kleine" Enduro (zB 250er irgendwo bei 17 bis 24 PS), vernünftige Stollenreifen - und dann krachen lassen!

Top Antwort !!!

0
Ich würde eine Enduro empfehlen

wenn deine Beinlänge ausreicht, kann ich dir nur eine KTM wärmstens empfehlen:D

Ich würde bei entsprechender Beinlänge ein Moped mit grosser Schrittweite empfehlen, egal welcher Marke.

Wenn man fahren kann, geht sogar eine minderwertige R1200GS von BMW: http://www.youtube.com/watch?v=guRBQP8n2mA

Der Rest ist Übung!

lG, Lupusz

0

Das ideale Motorrad für den Winter ist das NSU Kettenkrad:-) siehe Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Kettenkrad Übrigens schon 1x selbst probegefahren.

Bin neidisch ;-)

0
@The1and0nly

Ja, ich hatte wirklich mal die Gelegenheit zu fahren. Da waren aber noch andere Interessenten.Da hab ich mich regelrecht vorgedrängt weil die Chance einmalig war.Und es war ein Highlight.

0
Ich würde eine Enduro empfehlen

damit kannst du dann im regen mal richtig schön durch den schlamm fahren!! ;-)

Ich würde eine Enduro empfehlen

Fahre nicht bei Eis und Schnee aber

Was möchtest Du wissen?