Welchen Vorteil hat ein radial verschraubter Bremssattel?

2 Antworten

Radial verschraubte Bremszangen findet meist im Rennsport Einsatz, um verschieden grosse und aus verschiedenen Materialien gefertigte Bremsscheiben zu verwenden. Durch Verbauen verschieden dicker Distanzstücke wandert der Sattel mal näher oder weiter weg vom Achsmittelpunkt, je nachdem welche Scheibengrösse verbaut wird.

Dabei gibt es für amarteut-Kangstrecken-REnnteams das problem, das der Radwechsel, das Abbauen der Bremszangen schieriger geht. Und ja. Die radiale Abstützung ist sicher besser und direkter als bei den seitlich geschraubten. Aber da muss ja meist erst Stahlflex nachrüstet werden, damit man das merkt. Und dann sollten auch die Bremszangen von optimaler Qualität sein, sonst mekr man das wieder nicht...... sensitiv: Alles andere, z.B. die größere Festigkeit oder Dosierbarkeit, die diesen Bremsen nachgesagt wird, ist imho nicht von der radialen Befestigung abhängig, sondern z.B. der Machart der Bremszange (Monoblock etc.). bringt es da auf den Punkt!

Nach Bremssattel Remontage entlüften?

Hallo liebe Community

ich muss einen vorderen Bremssattel reinigen. Da ein Kolben festhängt, werde ich diesen komplett abbauen und hoffe ein Bad in warmen Spüli/Wasser hilft.

Da stellt sich mir die Frage ob ich nach der Remontage des gereinigten Sattels, die Bremsflüssigkeit entlüften muss, bzw auf die normale Art und Weise entlüften kann.

(Mit Schlauch unten abnhemen und oben nachfüllen bis keine Bläschen mehr raus kommen)

Denn dabei entferne ich auch den Schlauch mit der Bremsflüssigkeit vom Sattel . Kann ich desen dann einfach mit etwas abdichten und Entlfüfte danach falls ein bisschen Luft rein gekommen ist normal, oder sind da andere Methoden notwendig?

Ich habe schon wirklich viel nachgelesen, aber über die De-/Remontage ist irgendwie nix beschrieben. Ach und ich habe kein ABS oder sowas (Honda VFR 750 RC36)

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Wie bekomme ich den Bremssattel beim Hinterreifen wieder auseinander?

Ich bin gerade dabei den Hinterreifen meiner Honda CBR 125 auszuwechseln. Nun hat allerdings jemand die Hinterbremse mehrmals betätigt, als ich den Reifen schon raus hatte und jetzt passt die Bremsscheibe nicht mehr hinein. Wie muss ich nun vorgehen?

...zur Frage

Bremse schleift

Hi alle zusammen, ich melde mich mal nach langer Zeit zurück da ich ein Problem habe. Ich hab mir nun mein drittes Motorrad zugelegt. Und zwar handelt es sich dabei um eine Yamaha XJ600 51j 88er Baujahr. Aber nun zu meinem Problem. Hatte meine Reifen beim Wechseln. Bei der Montage des Vorderrades gab es keine Probleme. Als ich dann den linken Bremssattel montiert habe und ihn dann mit Drehmoment festgezogen habe. Hab ich gemerkt das das Rad quitscht ohne zu Bremse und es nicht mal zwei Umdrehungen schafft. Wenn ich dann die Untere Schraube des Bremssattel leicht öffne ist es weg und das Rad dreht frei. Wenn wieder zu ist es wieder da. Das ist aber nur an der unteren Schraube so. Der Vorbesitzer hat die einfach nicht so festgezogen. Habt ihr eine Idee was man dagegen machen kann.

Frei mich auf eure Antworten

Gruß Sebastian

...zur Frage

Hilfe, Schraube verschlissen, bekomme sie nicht raus

Hallo, die Schraube am linken Bremssattel ist total verschlissen und vermutlich auch höllisch fest angezogen, wie bekomme ich sie nun raus? alle anderen Schrauben sind raus nur die letzte nicht... Es ist nochmalerweise eine Schraube wo ein 14er Schlüssel drauf passt. Habs schon mit nem 13er versucht der ist aber zu klein und der 14er dreht komplett durch... hoffe das mir jemand helfen kann

...zur Frage

Was tun, wenn die Speichen am Bremssattel schleifen?

Ich habe mir eine schöne 4 Kolben Bremszange (vorher 2 Kolben Schwimmsattel) und eine schwimmende Bremsscheibe gegönnt. Jetzt schleifen aber die Speichen minimal an der Zange. Was kann ich jetzt tun? Habe schon überlegt, die Zange an der Stelle wo die Speichen schleifen etwas abzufeilen...

...zur Frage

Welchen wirklichen Vorteil hat ein Unterdruckgerät beim Bremsenentlüften?

Normales Entlüften hat doch auch immer gut funktioniert. Was kann dann so ein Gerät wirklich besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?