Welche Motorräder sind für eine Körpergröße von 164cm geeignet? Optik Sportliche Motorräder?

4 Antworten

Obwohl das hier die "Wochenfrage" ist, werde ich nie verstehen, wie man nach "irgendein" Motorrad fragen kann. Fast jeder könnte Dir einen Sportler, eine Reiseenduro, eine Chopper oder einen Tourer empfehlen. Aber was hilft es Dir? Fast alle kaufen sich ein Motorrad "aus dem Bauch" heraus das demjenigen erstmal optisch gefallen wird.

Gehe doch mal dahin, wo sich viele Motorradfahrer treffen. Dort suchst Du Dir eine aus, die Deinem Geschmack nahe kommen. Frage den Besitzer einfach was das für eine Maschine ist. Kaum ein Biker ist nicht stolz, wenn sich jemand für sein Motorrad interessiert. Sicherlich lässt er Dich auch mal Probe sitzen. Auf meiner Chopper haben schon viele mal gesessen. Aber fahren tue nur ich (einzige Ausnahme: Einer meiner engstes Freunde. Dafür nehme ich dann Platz auf seine Hayabusa). Gruß Bonny

Wenn Du Anfänger bist,lasse die Finger von der ZX-10R,das Moped verzeiht Dir keine Anfängerfehler und die Leistung ist schon brachial.

Ich würde mal die Suzuki Gladius 650 probefahren. Die sieht doch sportlich aus, finde ich, und soll einen super Motor haben und tolle Fahrbarkeit.

Saisonkennzeichen oder Ganzjahreskennzeichen, was ist besser?

Hallo,

ich kaufe mir im Frühjahr ein neues Motorrad, und da stellt sich mir die Frage, ob ich mit einem saisonkennzeichen nicht besser dran wäre als mit einem Ganzjahreskennzeichen.

Aus Erfahrung, und angesichts der tatsache dass ich mein neues Motorrad nicht durch Streusalz beschädigen möchte, weiß ich, dass ich zwischen Dezember und Februar höchstwahrscheinlich eh nicht fahren werde.

Einziger Vorteil des Saisonkennzeichens wäre die Ersparniss. Ich habe versucht mich diesbezüglich zu informieren, allerdings führen die meisten Webseiten als Hauptargument für das Saisonkennzeichen die Tatsache auf, dass man es nicht 1 mal pro Jahr ab- und wieder anmelden muss (was ich bei meinem letzten Motorrad mit Ganzjahreskennzeichen sowieso nicht gemacht habe, es stand angemeldet in der Garage).

Außerdem soll dadurch die Kosten für Versicherung und Steuern sinken. Wie viel würde ich ca sparen, wenn ich mir ein Saisonkennzeichen (03-11) zulege, und findet ihr, dass sich das lohnt?

(Yamaha MT07 2018)

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Allgemeine Fragen zu Sicherheitssystemen bei aktuellen Motorrädern von Honda ggü. älteren Bikes?

Hallo!

Ich interessiere mich für die aktuellen Assistenzssysteme bei Motorrädern und hätte dbzgl. ein paar Fragen:

Nehmen wir die aktuelle Fireblade her. Diese verfügt über ABS, ASR / Traktionskontrolle und Kurven-ABS / ESP. Nun zu den Fragen:

  • Seht ihr Kurven-ABS + Traktionskontrolle vom Sicherheitsplus in der Summe in etwa wie ABS oder ist letzteres immer noch das Allerwichtigste und von der Wertigkeit höher?

  • Ich vermute, die aktuelle Fireblade hat auch Combined-ABS. Ist es da so, dass beim Betätigen egal welcher Bremse auch immer die andere Bremse mitgebremst wird oder nur so, dass hinten mitgebremst wird, wenn man vorne bremst oder ev. so, dass vorne mitgebremst wird, wenn man hinten bremst?

Ich habe gelesen, bei der älteren Hornet / CB1000R ist letzteres der Fall. Wäre es nicht viel besser, wenn das umgekehrt wäre, also dass hinten mitgebremst wird beim Betätigen der Vorderradbremse? So hat man ja bspw. in Kurven den Nachteil, dass es gefährlicher ist, wenn man die Hinterradbremse nutzt, um zügiger um die Kurve zu kommen, weil ja auch vorne mitgebremst wird, was leichter zum Sturz führt, als wenn man nur hinten bremst. Sehe ich das richtig? D.h. beim Roller wie dem SH300i ist das eig. besser, weil da eben hinten mitgebremst wird?

  • Die alten CBF500/600 hat ja nur das gewöhnliche ABS mit einem Bremskolben. Welche Nachteile hat das ggü. den aktuellen ABS-Systemen? Sind die einfach nicht so feinfühlig bzw. ruppiger oder ist vielleicht sogar der Bremsweg deutlich länger oder ist das vernachlässigbar und das ABS damals erfüllte auch schon seinen Zweck und ist relativ gut?

Ich weiß, viele Fragen, aber ich hoffe es gibt hier einen Fachmann hinsichtlich Assistenzssystemen im Allgemeinen resp. über Honda-Motorräder.

Sg

...zur Frage

Wer weiss wo man Motorradmodelle erhält?

Ich habe schon gegoogelt und yahoot, aber leider finde ich nicht das Motorradmodell der kleinen Honda Shadow und der Honda deauville. Weiss irgend jemand von euch woher man diese- oder überhaupt -Motorradmodelle bekommt? vielen Danke schon mal für eure Antworten. catwoman

...zur Frage

Was ist das klappern/reiben aus der "Kupplungsbox" ?

Bei meinem Motorrad(kawasaki gpz 600 R) kommen seltsame geräusche aus der runden Kupplung auf der reichten Seite....es hört sich richtig an wie ein reiben, dazu kommt dass die kette auf der linken seite auch ziemlich ungleichmäßig verläuft...sprich an einer stelle ist sie knüppelhart und an einer anderen hat sie ziemlich viel spielraum(gibt es da einen zusammenhang?also kette springt auch während dem fahren extrem hoch und runter....kann eig. nicht gut sein oder?) vielen dank für die antworten schonmal im voraus, wäre nett wenn ihr mir helfen könntet bin nämlich absoluter Fahranfänger was motorräder betrifft :)!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?