Warum stottert meine Kawasaki KLR 650 bei hohen Drehzahlen?

2 Antworten

Die Schraube wird wahrscheinlich schon ewig und drei Tage gebrochen sein. Tippe eher auf uralten Sprit bzw. Wasser im Sprit, tanke mal E10 nach und schüttle die Fuhre richtig hin und her, damit sich das vermischt. Kannst auch mal den Sprit aus dem Vergaser lassen, unten ist so eine Ablassschraube.

Servus

Wennst schon siehst, dass am Choke was nicht in Ordnung ist, behebst am besten den Fehler und wenn er dann immer noch stottert, kann man ja weiter suchen.

Grüßle

Was möchtest Du wissen?