welche cross für den anfang?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo quimby97

1000€, 185cm, wenn Du kein magersüchtiger Storch bist, werden die 85ccm ganz schön was zu ziehen haben. Keine Ahnung wo dein Talent angesiedelt ist, oder ob Du auch den Gashahn mal eher zu halten kannst, aber nach meiner Meinung wären da 125ccm eher die untere Grenze. Auch würde ich eher mit einem Viertakter anfangen, doch dem stehen die 1000€ entgegen.

Dein Vater wird dich besser einschätzen können, drum hör auf ihn, zumal das dem Sponsorentum eher nützlich wäre.

Gruß Nachbrenner

Danke fürs Sternsche

0
@Nachbrenner

Hey Nachbrenner was schreibst du ihm für einen Schrott..... er sollte zu 110% mit einer 125er anfangen bei seiner Größe und auch mit einer 2 takter anfangen da die Maschinchen wartungsärmer und besser zum üben sind da du da das fahren im hohen Drehzahlbereich übst....... Auch wenn er ein Schmachthannes ist ist auch scheiß egal ich kenne jemanden der ist 157cm und 50kg schwer und fährt mit der 450er seines Vaters......

Also wenn du keine Ahnung davon hast schreib bitte garnichts da das die Leute nur verunsichert.......

0

Hallo quimby97, ich habe selber erst letztes Jahr angefangen richtig Motocross zu fahren. Ich startete mit einer 125er KTM SX (Bj. 2007) und könnte mir keinen besseren Start forstellen! Jetzt fahre ich die Kawasaki KX 250 F von 2010 und kann behaupten einen riesen Sprung nach vorne gemacht zu haben. Ich würde dir also zum anfangen eine 125er sehr empfehlen!

Hey also das was Nachbrenner da schreibt ist einfach nur Schrott....mit 185ccm solltest du mit einer 125er anfangen und auch 2takter da du da das fahren im höheren Drehzahlbereich übst...... Ich bin selbst 172cm und habe mit einer 125er angefangen du solltest wenn du es machst direkt richtig machen da du mit 185cm meiner meinung nach einfach viel zu groß für eine 85er bist.....das bereitet dir nicht lange Freude und eine 125er hat auch nur ihre 10-12ps mehr und damit findest du dich schnell ein..... Also das mit es muss 2000 bj oder besser sein ist auch quatsch..... kauf dir auch eine von 1990 das ist scheiß egal da die Kisten dir auch mal einen Sturz verzeihen und zum Anfangen reicht es vollkommen..... Wenn du noch keine hast schreib mich mal an habe eine Vollrestaurierte 125er im Hof die weg soll.....

MFG

Nana, Nachbrenner hat seine Antwort ja wohl ziemlich neutral gehalten, aber diese dann als Schrott zu bezeichnen, finde ich nicht fair. Zudem soll der Fragende durch die Verschiedenen Antworten selbst ein Bild machen, und dann selbst entscheiden, was er aus den Antworten für sich als Rat heranzieht. Ich glaube ja, das du auch mittlerweile etwas Ahnung hast , aber wir verhalten uns hier etwas freundlicher! Danke!

PS: Wer nicht mindestens mal 3-4 Kolben / Zylinder gewechselt hat, der hat noch kein Lehrgeld beim Mopdefahren gezahlt :-)

1

Was möchtest Du wissen?