Weißwand aufvulkanisieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die einfachste Lösung wäre...du fährst die Reifen, die du auf der Maschine haben willst, gehst in einen Farbenfachhandel und besorgst dir elastische weiße Farbe. Da sieht man noch alles drunter, auch die Reifenbezeichnungen. Ist halt etwas Arbeit, erst abkleben, streichen oder spritzen, aber du hast alles billiger. Ist halt nichts für Hochdruckreiniger! Aber zartes Waschen geht gut

Ein Tipp von mir in Bezug „Weißwandreifen“: Ich wollte an meiner Chopper auch Weißwandreifen haben. Habe auch welche gefunden, aber die Reifen bringen nicht die Qualität meiner jetzigen Reifen. Also als Alternative kam nur Farbe in Betrag. Ein Bekannter hat an seiner „Big-Trude“ dies gemacht. Er ärgerte sich ständig. Genau wie ich ist der ein „Putzteufel“ und sein Bike sieht auch immer sauber aus. Nur nicht die weiße Farbe am Reifen. Die wirkt immer dreckig und verunstaltet sein Bike. Er hat jetzt wieder „normale“ Reifen drauf. Überlege es Dir. Solange die neu sind, sieht es „super“ aus, aber nicht, wenn Du viel fährst. Nebenbei: es gibt nicht viele Motorräder (meist Veteranen), wo die Reifen gut aussehen. Oft wirkt es affig. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?