Was passiert, wenn man eine 180 PS-Tausender auf 34 PS drosselt?

1 Antwort

Ich gebe euch allen Recht, dass es ziemlich schwachsinnig ist, eine 1000er auf 34 PS zu drosseln. Wobei manche Leute es einfach nicht abwarten können - eine CBR 600 RR habe ich auch schon gedrosselt erlebt. Aber meint ihr nicht, dass eine elektronische Drossel, beziehungsweise ein einfacher Gasanschlag dem Motor nicht schadet ? Er hat dann zwar die volle Leistung, man kann aber nur soviel Gas geben, dass er die zu erfüllende Leistung (34 PS) auch erreicht. So war meine Maschine gedrosselt als ich sie gekauft habe, das Mapping usw blieb gleich. Es war so gesehen das gleiche Verhalten, wie beim ganz normalen Einfahren eines Motors, dass man eben nicht Vollgas geben und bis zum Begrenzer drehen kann. greetz, joshua

Was möchtest Du wissen?