Was lasst ihr euch das Hobby Motorradfahren pro Jahr kosten?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

2.001-4.000 70%
1.001-2.000 17%
mehr als 10.000 5%
0-1.000 Euro 5%
8.001-10.000 0%
6.001-8.000 0%
4.001-6.000 0%

2 Antworten

2.001-4.000

Hallo, ich führe seit Jahren immer genau Buch über meine Ausgaben. Ich komme incl. Benzin, Steuer, Vers. Wartung und "Verschönerungsmassnahmen" locker über 3.000 Euros(Jahr. Das sind die Übernachtungskosten für die Touren noch gar nicht drin.

2.001-4.000

also bis jetzt mit der 125er lieg / lag ich bei ca 500 - 800 € im jahr, da ich abe rnächstes jahr ne große maschine habe, wird es vermutlich nah an die 2000 € ran kommen, aber da ich mit der großen mehr touren machen werde usw. wirds dann wahrscheinlich doch 2000 € + sein ;) aber ich finde das ist es wert

Was ist eure Motivation zum Motorradfahren ?

kleine Umfrage :-)

...zur Frage

Motorrad an, Hirn aus?!

Leider jedes Jahr aufs neue würde ich mir wünschen, als Privatperson Führerscheine einziehen zu dürfen.

Gestern war der perfekte Tag für einen kleine Tour. Das haben auch viele andere Motorradfahrer so gesehen. Leider hat man oft den Eindruck, das Motorrad geht an und das Hirn aus. Jetzt dachte ich mir, ich stelle hier mal eine Umfrage ein, wer welchen Fahrstil bevorzugt. Mit etwas Glück fällt die Statistik ja doch positiver aus, als ich befürchte.

...zur Frage

Wer lässt sein Motorrad nur privat reparieren?

Auch wenn es immer noch Werkstätten gibt, die ihr Geld zum Glück wert sind, so sind die Kosten doch manchesmal nicht unerheblich. Wer lässt denn Reparaturen, die er nicht selber verrichten kann, bei einem Freund machen? McDrive

...zur Frage

Teilkasko ja oder nein

Hallo, ich habe vor mein Mofa (gedrosselter Roller) für das Jahr 2015/2016 zu versichern. Icch bin mir aber nicht sicher ob ich nur Haftpflichtversicherung machen soll oder mit Teilkasko.

Ich habe ein Rex RS 400 ich fahre ab März damit 2 bis 3 mal pro Woche besonders am Wochenende und da ich öfters mal im Dunkeln ca 23:30 Uhr damit fahren werde bzw muss spiele ich mit den Gedanken der Teilkasko.

Wenn ich fahre dann sind das 20 bis 40 Kilometer pro Tag.

Meine Fragen: 1) lohnt sich eine Teilkasko 2) Was kostet eine Teilkasko jährlich für ein MOFA

Ich danke für eure Antworten

...zur Frage

Unterhaltskosten Honda CB500F?

Hallo, ich möchte mir eine cb500f als erstes Motorrad (a2) zulegen. Ich bin bereits aus der Probzeit, habe noch keine Unfälle gehabt, jedoch bisher nur Motorräder und Autos gefahren, die auf Familie / Freunde zugelassen waren- meine SF-Klasse müsste doch demnach noch nicht wirklich herabgestuft worden sein. Was meint ihr, wie viel Euro zahle ich Pro Jahr an Versicherung (Teilkasko, 500€ SB) und Wartungen/Inspektionen?

ich bin 19 Jahre alt.

...zur Frage

Tour ans Nordkap geplant, noch ein paar Fragen

Wir wollen nächstes Jahr im Juni ans Nordkap. Bin jetzt schon mit dem Planungen recht aktiv. Wir wollen uns etwa 3 Wochen Zeit nehmen und nur fahren (ohne Fähre also). Jetzt hätte ich nur noch ein paar Fragen an die "Profis":

-Wie viele km würdet ihr pro Tag empfehlen?

-Wie sieht es mit den Übernachtungen aus, wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht (Hotels, Motels, Hütten, Zelt)?

Das wars fürs erste. Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Gruß, Wolfslady

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?