Was kann ich am Serienauspuff verändern um einen satten dumpfen Klang zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo amico

Mit Mannis 42er kann Dir geholfen werden. Außerdem bleibt die Optik erhalten.

http://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/auspuff-f30/frage-an-die--42er-gemeinde-t24015.html

Gruß Nachbrenner

amico 12.04.2011, 18:25

Hallo Nachbrenner bin leider nicht so fitt mit der Technik,42 er sind die innenrohre die ich austauschen muß? und die bekommt wann wo?

0
Nachbrenner 12.04.2011, 18:48
@Nachbrenner

Er hat verschiedene Größen und mit dem TÜV gibt es scheinbar auch keine Probleme. Ab der RP 10 geht es wohl nicht mehr so einfach.

Lies dich mal bisserl durch´s Forum, vielleicht haste ja Lust und meldest Dich dort an. Die haben verschiedene Stammtische und es finden auch verschiedene Treffen. Dort ist auch der Manni anzutreffen, wie letztes Jahr bei der SummerNigth in der Lüneburger Heide, oder das große Jahrestreffen.

0

Ich würde den Serienauspuff nicht verändern und lieber einen Zubehördämpfer kaufen, beim Wiederverkauf macht sich das bezahlt und ausserdem ist ein verändern der Originalanlage illegal, aber durchaus machbar.

Bei einigen Töpfen muss man nur die Löcher im Endstück aufbohren und schon klingt`s kerniger, allerdings kann man damit sehr leicht die Dämpfer ruinieren.

Bonny2 12.04.2011, 18:12

"Räusper, räusper" (letzter Satz). ;-/ Bonny

0

Ich würde am Originalauspuff auch nichts verändern, aus den gleichen Gründen wie triplewolf schon geschrieben hat. Bei einem Zubehörauspuff kann man, wenn Du was verändert hast, schnell wieder den Originalauspuff montieren ohne große Folgen. Gruß hojo.

badboybike 12.04.2011, 18:39

Diese Antwort hört wohl niemand so gerne.... Warum sonst wird deine Antwort nicht als die Beste bewertet!? :-))

0
19ht47 12.04.2011, 18:42
@badboybike

manche wollen sich halt unbedingt ne OWi einahndeln. Dafür ist dann das Geld nicht zu knapp.

0
Nachbrenner 12.04.2011, 18:58
@19ht47

Wie viele Kollegen schreiben, gibt es mit dem TÜV keine Probleme. Und ehrlich, die Töpfe der XJR sehen super aus, das können die wenigsten Nachrüstanlagen von sich behaupten.

Gerade die XJR wird oft zum Fighter umgebaut (warum auch immer) und da werden schon mal Töpfe angebaut, nä nix für mich.

Ich finde sie so wie sie ist Klasse und mir genügt ihr Ton.

0
amico 12.04.2011, 19:50
@Nachbrenner

Hallo, fallt nicht alle über mich her ,dafür habe ich ja gefragt verändern oder Orig lassen eure Antworten haben mich in Richtung so lassen geführt und evt sparen auf eine vom Zubehör. lg amico

0

Du hast an Deinem Motorrad eine sündteure Originalanlage verbaut - weißt Du das? Sind fast die gleichen Töpfe wie bei der alten Vmax. Nieten von der Endabdeckung raus. Endabdeckung herausnehmen und auf 5cm aufbohren. Jetzt nimmst ein Lochgitter und biegst es so, daß wieder 5cm Durchmesser hast und schweißt das auf die Endabdeckung. Vorher noch einen "Deckel" mit Lochgitter auf das "Lochgitterrohr" schweissen - fertig. Und so schaut das dann fertig aus und klingt super. - und bei Gelegenheit wieder ein original Endstück besorgen. ;-) lg hj

Was möchtest Du wissen?