Auspuff "neben bzw Nach-Geräusch"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi. Zur Not mal den Auspuff abschrauben und falls es ein klingeln oder ähnliches Geräusch ist, mal mit einem Gummihammer abklopfen. Vor 2 Jahren war das bei mir so. Mal war es da, dann nicht. Auf jeden Fall hat es geklingelt, dass mir schon unwohl war, ob es evtl. am Motor liegt. An der Ampel schauten die Autofahrer manchmal. Lange gesucht, - dann endlich gefunden. Die Krümmer sind dopelwandig und das innere Rohr wahr locker. Ich habe dann an der Unterseite, die nicht sichtbar ist ein Loch gebohrt durch´s erste Rohr und das innere angeschweißt. Seitdem ist Ruhe.

Gruß Bernhard

das mit dem inneren, lockeren Rohr, wie es Cheviberny schrieb, könnte schon zutreffen. Möglich wäre aber auch bei einer Vergasermaschine, dass durch die Auspuffveränderung eine Änderung in der Verbrennung entstanden ist und der Motor noch einmal (nachbläst-läuft). Das kann sich dann so ausdrücken, dass Du im Standgas anhältst, der Motor aber nochmals alleine kurz Gas annimmt.

wenn dieser Auspuff zulässig ist, dann sollte Zündung, Ventile uswvielleicht angepasst werden.

1
@19ht47

Danke das wenigstens 2 Leute die Frage ernst nehmen..

0

Klingt es wie "Schnaufen"? Hatte ich auch mal. Habe lange gebraucht, bis ich dahinter kam: ----- Es waren meine "Schutzengel", die beim Anhalten sich eine kurze "Verschnaufpause" gegönnt haben. Manchmal war es auch ein "Seufzer". Dann waren die froh, dass die mich wieder einholen konnten. Beim Anfahren war dann aber immer so ein Stöhnen zu hören. ;-))

Sei nicht böse, aber es ist fast aussichtslos ein Geräusch zu beschreiben. Es sei denn es ist eindeutig wie z.B. Rasseln, Klappern oder Knallen. Und ich kann wieder mal nicht anders. ;-)) Gruß Bonny

es geht mir nicht darum euch das Geräusch zu beschreiben sondern darum das man mir sagen kann an was das liegt, das wenn ich vom Gas gehe aufeinmal dieses Geräusch kommt, kann zwar nicht verstehen was daran jetzt so lustig sein soll aber gut

0
@Ktmduke

Zitat: "an was das liegt": das liegt am neuen Auspuff, denn der alte machte ja dieses Geräusch wohl nicht! (mit "der alte" ist nicht "deralte" gemeint!). Vielleicht solltest Du dieses Geräusch doch präziser beschreiben.

4

Was möchtest Du wissen?