Was ist denn ein "kapitaler Motorschaden" ?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kapitaler Hirsch, kapitaler Fehler, Schnitzer, Kapitalverbrechen etc. Wir bemühen die deutsche Sprache und finden Synonyme, wie <außerordentlich, enorm, riesig und prächtig> Das alles hat nur einen Zusammenhang. Und der ist hier erklärt: http://de.wiktionary.org/wiki/kapital So erklärt sich nur der Begriff. Und der hat mit Kapital (Geldvermögen) nichts zu tun. Das Ganze relativiert sich, wenn ich einen kapitalen Motorschaden pekuniär (geldlich, finanziell, monetär) betrachte. Somit wird diese Wortbedeutung des Kapitals im Komparativ eine gute Eselsbrücke sein können. Aber eben nur eine unvollständige Eselsbrücke. Was mache ich mit einem Kapitalverbrechen? Einem kapitalen Fehler?
Gruß Ebbi

sollen wir das jetzt vertiefen???? ;-))

0

Ich verstehe nicht, dass man heute so viele Möglichkeiten hat sich richtig zu informieren und trotzdem hier jede Menge verschiedene Meinungen zu lesen sind.

Das Wort "Kapital" hat mit finanziellen Dingen absolut nichts zu tun!!!

Kapitalxxxxx steht heute für eine bestimmt "schwere". Das heißt, Kapitalverbrechen ist eine schweres Verbrechen wie z.B. Mord u.s.w.

Das Gleiche kann man auch bei einem Motorschaden anwenden. Ein kapitaler Motorschaden ist also ein schwerer Motorschaden. Ein kapitaler Hirsch also ein "stattlich großes Tier".

Früher wurde ein Kapitalverbrechen mit der Todesstrafe geahndet. Heute wird dieser Begriff nicht mehr offiziell verwendet. Wenn doch, bezeichnet man die besondere Schwere des Delikt´s damit.

ist ein Totalschaden.d.h. das die reparaturkosten den Wert des Motors überschreiten

Yamaha WR 125 Motorschaden: lohnt sich 180 Kit?

Hallo,

Meine Yamaha WR 125 R hatte heute leider einen Motorschaden. Hab noch nicht genau geschaut, tippe aber auf Zylinder/Kolben. es war vor dem Knall ein leichtes klackern zu hören und es kam etwas weißer Rauch aus dem Auspuff.

Jedenfalls wollte ich fragen, ob es sich lohnt ein 180cc Kit (Malossi?) zu kaufen und einzubauen incl legaler TÜV Einzelabnahme oder ob dies deutlich mehr kosten würde, als den Motor mit Original 125er Teilen zu reparieren.

Ich spreche von Selbstreperatur also nur Teile+TÜV ohne Werkstattkosten

Danke im Vorraus

...zur Frage

Hallo Wie kann urplötzlich Kühlwasser in den Brennraum kommen ?

...zur Frage

Wie schnell entsteht Wasserschlag im Motor bei Flussdurchfahrten?

Ein Kumpel hat mir erklärt, dass Motoren bei einem Wasserschlag (also Wasser im Brennraum) ziemlich schnell gerichtet werden. Der Kolben schlägt gegen das nicht komprimierbare Wasser, und irgendein Teil wird brechen. Aber wie gefährlich ist dieser Fakt bei Wasserdurchfahrten beim Enduro o.ä.? Wie viel Wasser zerstört den Motor – Ein paar Tropfen oder muss es schon viel sein? Passiert das oft?

...zur Frage

Ninja hat Motorschaden, aber was ist defekt?

Hallo zusammen!

Ein Freund hat sich eine ältere Ninja gekauft. Hatte ihm zwar geraten, noch etwas zu sparen um dann eine "vernünftige" zu kaufen, aber sei es drum.

Das Möppi hat einen Motorschaden. Er hat es mit diesem Schaden gekauft. Vielleicht ist ja einer von euch hier in der Lage, aus dem Video etwas herauszuhören.

http://www.youtube.com/watch?v=ze4j9XkcT-A

Der Verkäufer hatte einen Pleuellagerschaden vermutet. Der "Defekt" soll auch plötzlich aufgetreten sein. Die Umstände sind mir nicht bekannt. Ich denke, dass kann man aber ausschliessen. Sicher bin ich mir nicht. Klingt doch eher nach Ventiltrieb, oder?

Bei den Temperaturen momentan haben wir auch noch nicht angefangen, den Motor zu zerlegen.

Also, ich bin auf eure Aussagen gespannt.

Lieben Gruß

Toto

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?