Testergebnisse des Motorrad 50.000km Tests

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry wenn ich diese so harmonische Kuschelrunde einmal störe - ich persönlich halte nicht viel von den 50.000km Tests aus der "Motorrad" - zumindest nicht von den daraus gezogenen Schlüssen.

Zumindest wundere ich mich immer wieder, wenn bei einigen Motorrädern größere Baugruppen bis hin zum Motor getauscht werden müssen, daß es dann heißt, es wäre ein Einzelfall - oder daß umgekehrt andere Motorräder wegen "Kleinigkeiten" dermaßen abgewertet werden, daß keine Vergleichbarkeit mehr da ist. Und daß all diese Reparaturen immer auf Gewährleistung, Garantie oder Kulanz laufen ist mir auch suspekt, sowas kommt in der Realität doch nicht vor.

Solange man also seinen eigenen Kriterienkatalog im Hinterkopf behält, sind diese Tests sicherlich als zusätzliche Information sinnvoll.

Sorry Leute, sollte auch mein Tipp der Woche werden ;) Stelle ich unten nochmal rein, das hier bitte deleten..

Aber guter Tip. Danke. Gruß Bonny

Wohl eher ein Tipp als eine Frage!

Was möchtest Du wissen?