Simson S53 macht ein Komisches geräusch!?!

2 Antworten

Das liegt vermutlich an den Kupplungsscheiben da ist bestimmt eine Kaputt. solange die Kupplung nicht gezogen ist steht sie unter Spannung. Wenn du sie ziehst entspnnt die und die lossen stücke verursachen diese Geräusche. Natürlich gibt es noch andere Ursachen: Die einfachste ist das du Die Kupplung nachstellen must weil sie abgenutzt ist. Die kupplung trennt dann nicht richtig und verursacht diese Geräusche (Schleift).Es könnte sich auch das Primärrad Gelockert haben.Also du siehst es gibt mehrere Ursachen dir findest du alle in Linken Seitendeckel des Motors.(Kupplung und Primärantrieb)Ansonsten wäre das Getriebe bzw die Lager schuld, aber sehrsehr selten. zum Vorgänger:Simson hat eime Lamellen Ölkupplung kein ausrücklager oder so ,nur zur info. Gruß

Hehe, hab ich mir auch so gedacht, war ja nur ein Querverweis, weil das Geräusch darauf schliessen ließ, und nachdem ich dann mal versucht habe einige Details zu den Simsons zu bekommen, aber das WWW nicht viel bereit hält, hab ich es gelassen. Natürlich ist Ausrücklager Nonsens, da fast alle Moped´s ne Ölbadkupplung haben, aber es gibt da auch Ausnahmen......

0

musst mal lieber kupplungsdeckel aufschrauben und zur sicherheit nachschauen

Was möchtest Du wissen?