Kette mach komische Geräusche?

3 Antworten

Grundsätzlich höre ich da kein Problem, Honda hat oft recht laute Kettenantriebe.

Mein Vater fährt eine NC750X und ein Kumpel die Africa Twin, die haben beide sehr laute Ketten, wenn man versetzt hinter denen fährt.

Wenn dieses Geräusch davor allerdings noch nicht da war:

Hast du in letzter Zeit die Kette nachgespannt? Oder hast du anderes Kettenspray verwendet? Oder ist das Fahrzeug gar brand neu?

Solltest du an der Kettenspannung rumgespielt haben, miss die Spannung mal nach. Eventuell ist die Kette zu straff. Oder nimm einen Kettenlaser zur Hand und miss nach, ob die Kette vielleicht nicht mehr gerade läuft.

Solltest du das Kettenspray gewechselt haben, dann muss das Geräusch auch nicht schlimm sein, dann hat das alte wohl einfach nur besser gedämmt.

Ist das Fahrzeug komplett neu und das war die erste Reinigung der Kette, so wird das wohl derselbe Fall sein wie oben: von Haus aus sind die meisten Honda Ketten mit Getriebeöl geschmiert, das ist etwas dreckiger, dämpft aber das Laufgeräusch mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, die hörbar mechanischen Geräusche empfinde ich nicht als auffällig.

"19ht47" könnte Recht haben. Überprüfe die Kettenspannung. Lieber etwas lockerer als zu fest.

Wie die Kette aussieht, ist sie zu straff gespannt. Schau mal in der Gebrauchsanweisung nach, wie viel Durchhang die Kette haben sollte.

Meinst du zu straff? Ich hätte jetzt eher zu locker vermutet.

0

Was möchtest Du wissen?