4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Bonny2 sagt: die Intruder hat einen sehr dünnen Seitenständer. Wenn das Bike voll beladen ist, stelle ich es nur sehr vorsichtig darauf ab. Auch weil das Mopped sehr schräg steht, und viel Gewicht drauf drückt. Man muss ja nichts provozieren.

Du bist doch alt genug, kauf Dir doch mal ein Moped mit einem vernünftigen Seitenständer. :-) LG aus HH - smile -

0

Als ich meine Reifen habe wechseln lassen, hat der Reifenhändler den Vorderreifen demontiert, in dem er mein Bike (ca.250kg) über den Seitenständer gekippt hatte. Mir war dabei sehr mulmig, da mein Ständer (Seitenständer) nur sehr dünn ist. Es ist nichts passiert. Gruß Bonny

Bei normalem gebrauch kann ich mir nicht vorstellen, daß ein Seitenständer bricht. Mir ist noch keiner abgebrochen. Auch nicht bei voller Zuladung (Gepäck für 2 Personen). Hab auch die Kette öfters auf dem Seitenständer geschmiert und da ist auch nieh was passiert. Tja jetzt stellt sich die Frage: Hatte ich etwa nur Glück, daß nichts gebrochen ist???

Was möchtest Du wissen?