Schneereifen Wr125x.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem der nicht verfügbaren Winterreifen für die meisten Bikes ist bekannt - ausser bei den blöden Politikern, die diese Vorschrift beschlossen hatten.

Da ich keine Lust habe, zwei Satz Räder für das Bike zu haben und diese dann, je nach Wetterlage, vielleicht mehrmals pro Jahr zu wechseln, habe ich für Schnee & Co noch eine leichte Enduro, deren Stollenreifen auch von der lieben Rennleitung nicht moniert werden können.

Aber auch nur dann wenn die Reifen das M+S Symbol haben. Ansonsten darfst du damit auch nicht fahren. Hier kannste nachlesen http://www.xfight-parts.com/Worldpress/wordpress/enduro-winterreifenpflicht-ms-kennung-ratgeber/

0
@demosthenes

Jo Reifendirekt. Die Verkaufsprofis ausm Internet. Ich verlass mich lieber auf das was renomierte Stellen sagen und was ich vom Tüv weiss. Aber du darfst gerne mit solchen Reifen fahren.

0
@Fummelfuzzi

@Fummelfuzzti:

Und das schreibt der ADAC dazu:

....die Verpflichtung, dass bei den genannnten Wetterverhältnissen nur solche Reifen gefahren werden dürfen, bei denen das Profil der Lauffläche und die Struktur so konzipiert sind, dass sie vor allem auf Matsch und frischem oder schmelzendem Schnee bessere Fahreigenschaften gewährleisten als normale Reifen (Winterreifen, Allwetter- bzw. Ganzjahresreifen, die typischerweise eine M+S-Kennzeichnung und/oder eine entsprechende Kennzeichnung mit dem Bergpiktogramm/Schneeflocke tragen, erfüllen diese Anforderung).

0
@demosthenes

Klasse das ist genau das was ich sage, die Reifen müssen eine Kennzeichnung mit dem M+S Symbol haben. Hättest Du meinen Kommentar richtig gelesen häätest Du das gelesen. Wenn also Deine Enduroreifen dieses Symbol haben ist doch alles in Ordnung.

0
@Fummelfuzzi

Da hattest Du bei dem ADAC-Text offensichtlich das Wort typischerweise überlesen, dann das bedeutet juristisch soviel wie "meistens" aber keinesfalls dasselbe wie "immer".

1

Ok danke dir, überlege ob ich mir eine Zweitmaschiene zulegen soll, auch wegen Crossen und so.

Lg Tkk

0

Öl im Luffiltergehäuse.......Yamaha WR 125x?

Hinter dem Luftfilter in diesem kleinem Plastikgehäuse ist öl so richtig dickflüssiges braunes öl woher kommt das ???

...zur Frage

Welche Reifenbauart darf ich ausser ZR noch fahren?

Ich brauche bald mal neue Reifen für meine Honda Deauville und suche nun was mit etwas mehr Profil da es schon auch mal weniger befestigte Strassen sein sollen.

Ich habe auch schon zwei Favoriten in vorne 120/70 und hinten 150/70 ausfindig gemacht: - Avon Trailrider - Conti TKC 80

Traglast- und Geschwindigkeitsindex lassen wir aussen vor weil das bei beiden passend gegeben wäre.

nur die AvonTrailrider habe ich in Radialbauweise gefunden --> vorn 120/70ZR17 und Hinten 150/70R17. (Beide Bauart Radial-Gürtel)

die Conti TKC leider nicht --> vorn 120/70-17 (Bauart Diagonal) und hinten 150/70 B17 (Bauart Diagonal-Gürtel)

Die TKC würden mir aber besser gefallen, hier also mein Dilemma ;-) Ein Motorradmechaniker sagte mir mal, dass ich auf gar keinen Fall was anderes als Radialreifen auf die Deauville machen darf, da sonst zu gefährlich...Wieso es so ist hat er mir aber nicht erklärt... Das Selbe hörte ich auch schon mal bei der Reifensuche für meine Suzuki DR 650 SE mit 17 Zoll Felgen...wer weiss dazu mehr?

...zur Frage

Kurze Brems-/Kupplungshebel für die Yamaha WR125x/r mit ABE?

Falls jemand weiß wo ich so welche finde bitte antworten :)

...zur Frage

10000er Inspektion bei Yamaha Wr125x (Baujahr 2008/2009) noch nötig?

Also meine Yamaha Wr125x hat jetzt die vor ein paar Tagen die 10000 Kilometer geknackt. Nun habe ich mich gefragt ob da nicht mal eine Inspektion anstehen würde(?) Allerdings hat sie nun schon fast 9 Jahre auf dem Buckel und ich wollte mal ein paar Meinungen einholen, was Ihr davon haltet oder was Ihr mir raten würdet zu machen bzgl. Inspektion bei Yamaha oder das unter der Hand machen zu lassen etc.

...zur Frage

17 Zoll Crossreifen...

Hallo, Ich hab null Ahnung auf was man bei einem Reifenkauf beachten muss und wie das mit den Felgen ist, darum frag ich euch mal. Ich habe auf meiner Supermoto 140/70 Räder in 17 Zoll drauf was Sraßenreifen sind. Wollte mir deshalb zusätzlich noch Crossreifen kaufen weil ich die öfters brauchen würde. Kann ich jetzt 140/80 17 Zoll Crossreifen kaufen, oder muss ich dann neue Felgen haben? Mehr als 17 Zoll wird wahrscheinlich nicht möglich sein da die Maschine sonst zu hoch wird.

Danke im Vorraus Tkk

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?