Muss der Motor laufen, damit ein Einspritzer Benzin losjagt, oder reicht die eingeschaltete Zündung?

2 Antworten

bei ausgeschalteter zündung, öffnet man lediglich die droselklappen der einspritzanlage. bei zündug an (ohne start des motors)bereitet die einspritzelektronik den start vor,die benzinpumpe baut druck im einspritzsystem auf und beim starten des motors gibt es ein signal zum öffnen der einspritzdüsen . ohne dieses signal "motor läuft" gelangt normalerweise kein sprit in den motor.

Sehr richtig. Probleme mit Gasaufreißen bei stehendem Motor und abgeschalteter Zündung gab es nur bei Vergasern mit Beschleunigerpumpe. Einspritzanlagen ignorieren das einfach.

Leerlauf zwischen Gang 3 und 4

Kennt das noch jemand?? Mein Händler meint ich würde "unsauber" schalten. Bei meiner Yamaha kommt es ab und an vor das sie zwischen Gang 3 und 4 wie im Leerlauf hängen bleibt, nur das dabei die Leerlaufanzeige nicht leuchtet...

Wenn ich dann aber die Kupplung kommen lass und Gas geb, passiert nix, auch kein Schleifen oder Kratzen... Es fühlt sich wie ein richtiger Leerlauf an. Normalerweise kuppel ich einfach wieder und geb ihr nen "sanften Tritt", mit einem Knall springt dann der 4. rein

...zur Frage

Motorrad schaltet vom 2. Gang zurück in Neutral wenn ich Gas wegnehme.

Hi. habe heute einen kleinen Austritt gewagt bei der Kälte und dem Wind. Konnte ja leider noch nicht so oft fahren wegen dem Wetter. Heute ist mir aber gleich 2 mal passiert das das Motorrad, nachdem ich von 1 in 2 geschaltet habe und nach dem beschleunigen das Gas weggenommen habe, es quasi automatisch in N geschaltet hat. Ich vermute ja stark das es eigene Dummheit ist und ich nicht richtig hoch geschaltet habe. Will aber trotzdem mal fragen ob das was an der Maschine sein kann.

Danke! XD

...zur Frage

KTM LC4 640 SM '05 stottert beim Gas geben

Hallo Zusammen

Habe bei meiner KTM 640 seit neustem ein Problem. Als ich sie kaufte war sie ungedrosselt und lief super, tolle Gasannahme Motor drehte schön hoch und es kam auch was, so wie es sein sollte. Nun musste ich ein 25kW Kit einbauen, also diese kleine Anschlaghülse im Vergaser. Habe das alles vom Mech machen lassen, und diese auch von ihm vorführen lassen. Seit dem sie nun bei ihm war tritt dieses Problem mit dem stottern bzw. verschlucken auf. Die Kati geht normal an egal ob mit E-Starter oder Kickstarter, läuft auch super im Stand und man kann da auch normal Gas geben. Beim Fahren ist es so, wenn ich das Gas ganz langsam und wirklich gleichmässig aufmache dreht der Motor normal hoch, macht aber keinen Spass so. Drehe ich nun normal am Gas oder versuche zu beschleunigen, fängt sie an zu stottern bzw. verschluckt sich immer. Man merkt das der Motor hochdreht und das er kommen möchte aber kommt irgendwie nicht zurecht mit so viel Gas, sprich er dreht und setzt dann aus oder verschluckt sich eben. Das passiert dann alles so im Sekundentakt, gebe ich jetzt wieder langsam und gleichmässig Gas, geht alles normal.

Den Luftfilter habe ich bereits gewechselt. Vergaser habe ich kontrolliert bzw. die Düsen kontrolliert ob diese verstopft sind. Ohne Drossel habe ich es auch versucht aber es tritt genau so auf, obwohl es vorher ohne Drossel nicht so war.

Hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen.

mfg

phoolx

...zur Frage

wie fährt man eine enduro richtig ein...

hallo hab mal eine frage, wie fährt man eine enduro richtig ein, wei mein händler sagte das es reichen würde 100-200 km schonend zu fahren, also nicht vollgas sondern 3\4 gas max.

fragen:

reicht das wirklich?

kann man im gelände einfahren?

muss man ausser auf das nicht vollgas fahren auf irgendwas achten?

wie weit einfahren für am6 minarelli motor?

danke schonmal für eure antworten;)

...zur Frage

Aprilia RS4 125 verschluckt sich beim anfahren und niedrigen Drehzahlen, was tun?

Guten Tag, ich habe seit etwa 1-2 Monaten das Problem das meine Aprilia RS4 125 (2013, 15000 km) beim Anfahren oder bei niedrigen Drehzahlen kein Gas mehr annimmt und die Drehzahl (trotz Vollgas!!) in den Keller wandert. Es klingt dabei als würde sie sich verschlucken und dies alles passiert in vollkommen unregelmäßigen Abständen (1-2 Neustarts später manchmal wieder vorbei). Ich habe bis jetzt nur Lösungen zur RS (Vergaser) gelesen, aber da es sich um einen Einspritzer handelt trifft dies zum Großteil nicht zu. Vielen Dank für eure Antworten schon mal im vorraus!

Gruß Felix S.

...zur Frage

Speedfight 2 springt schwer-schlecht & unregelmäßig an?

Zum Roller:

Peugeot Speedfight 2 LUFTGEKÜHLT, knapp 7.000km, alles Original bis auf einen verbauten Leovince Handmade TT Auspuff.

Ich starte den Roller per Kickstarter, nichts passiert. Nach öfterem kicken.. Ebenso über den E-Starter..Er surt, macht Geräusche als ob er kurz vorm anspringen ist, will aber nicht... Wenn ich dann aber nur den Kickstarter 3-5 mal kicke, springt er an...Wenn ich dann direkt, wenn er an ist, Gas geben, nimmt er wenig Gas oder geht aus sobald ich den Gashebel nur drehe. Ich muss ihn 2-3 Minuten ruhig stehen lassen und dann läuft er durch und ohne Probleme!

Sobald er einmal an war und lief kann ich ihn beliebig oft ausmachen und per Kickstarter und e-Starter starten, klappt super! Sobald er aber ruht um die 2 Stunden oder über Nacht ist das Problem wieder da...

Hat jemand mit diesem Problem Bekanntschaft gemacht oder kann mir da weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?