Motorradprüfung , was kommt dran?

4 Antworten

Mach dir blos keinen Stress! Ich hatte total Angst und hab richtig gezittert, am Meisten Angst hatte ich vor der Stadt, und was ist passiert? xD Wir sind eine Viertelstunde durch 1000 Kuhdörfer gefahren und dann zum TÜV zurück :D Und dann kam bei mir eben noch was auf dem Übungsplatz dran. Motorrad musste ich nichtmehr checken, hab dem Prüfer gesagt, dass ich das bereits getan habe! :) Viel Glück!

Hallo,

Also ich musste alle grundfahrübungen machen...die ich natürlich die letzten male vor der prüfung alle versaut hab und mit dem schrittslalom stand ich von anfang an auf kriegsfuß, aber bei der prüfung hat alles auf anhieb geklappt.

Zum übungsplatz ging durch ein ätzendes wohngebiert...viel rechts vor links und viel anhalten deswegen am steilen berg...

Dann ne kleine runde durch die stadt und nochmal schön überland.

Bei der abfahrtskontrolle musste ich alles wissen und prüfen, aber das lernt man ja vorher.

Wünsch dir viel glück

Hin und wieder kontrolle des Lenkkopflagers auf Spiel

Praxisprüfung A1

Hallo erstmal ich hätte da 2 fragen bezüglich der Praxisprüfung für A1. 1Frage: Hattet ihr bei irgendwas besondere schwierigkeiten bei der prüfung oder geht alles easy? Im fahren bin ich ziemlich gut , ich hab aber den verdacht das ich wegen irgendwelchen kleinigkeiten durchfallen könnte :D 2Frage: Mann muss ja mit schrittgeschwindigkeit en kleinen slalom fahren und darf die übung ja auch 1-2 mal wiederholen aber das klappt bei mir irgendwie nich richtig , ich komm nicht an die 5 kmh wo gefordert sind dran könnte das einer erklären wie man das machen soll ?

Ich bedanke mich schonweil im voraus für alle antworten LG Pascal

...zur Frage

MC „anmelden“ oder nicht?

Ich habe lange überlegt ob ich das hier schreibe. Aber ich glaube es ist schon wichtig um mal um mit den „Vorurteilen“ aufzuräumen:

Das mit den „MC´s um Genehmigung zu fragen war in den 70´ern. Das interessiert heute keinen „ernstzunehmenden MC“ mehr. Warum auch? Wenn sich ein neuer Club gründet wird das „Color“ begutachtet ob es den bestehenden MC´s ähnlich sieht. Wenn nicht ist es gut. Wenn doch, wird man erstmal aufgefordert das Color zu ändern. Wenn das nicht geschied, erst dann gibt es allmählich Stress. In einigen “kleinen Ortschaften“ gibt es kleine „sogenannte“ MC´s, die sich sehr wichtig fühlen. Die wollen gefragt werden. Allerdings keine Angst, das sind meist nur welche mit „großer Klappe“ und nichts dahinter. Die werden von den „wirklichen Clubs“ meist nur belächelt. Macht man „puhhh“, sind die weg.

„Gebietsansprüche“? Wer will denn den „Großen“ die Geschäfte in ihrem Gebiet streitig machen? Einzelne „Gebiete“ gibt es bei uns sowieso nicht mehr. Da geht es um „Geschäftsinteressen“ auf vielen Gebieten (auch seriöse) ohne Grenzen. Nur die MC´s verwalten das in Chapter und Charter. Glaubt ihr, die „MC´s haben Angstzustände vor ein paar Jugendlichen die sich mit ihren 125´ern MC nennen?

Schlimm die „Halbwahrheiten aus der Vergangenheit“. Wenn sich mal jemand etwas intensiver mit der Szene beschäftig wird er überrascht sein was da wirklich passiert und was nur aus den Medien als „Leserhascherei“ popularisiert wird.

Hört doch auf mit den „Empfehlungen“ die sollen sich vorstellen weil die MC´s Ängste und schlaflose Nächte haben.

Der wirkliche Grund sich nicht MC zu nennen liegt ganz woanders: Jeder Club wird erstmal durch die Polizeibehörde „durchleuchtet“ ob die nicht wirklich böse sind. Das machen keine Beamten die Ahnung haben, sondern Sachbearbeiter für die ein „MC“ von Jugendlichen schon eine Bedrohung des Weltfriedens ist. Genau das muss man nicht haben. Man weiß ja nie wie dumm es mal kommen kann. Ein „Stammtisch“ oder eine IG ist da viel entspannter. Gruß Bonny

...zur Frage

Wie Stoßdämpfer prüfen ?

Hallo,

hatte kürzlich eine lange Fahrt bei höherer Geschwindigkeit (120 - 160 km/h). Dabei ist mir aufgefallen, dass bei manchen groben Fahrbanunebenheiten (Brückenübergänge, Asphalt/Beton Streifenwechsel, etc..) die Lenkung ordentlich geschlagen hat. Die Lenkung ist dadurch nicht ins flattern gekommen o.ä., mir ist einfach aufgefallen, dass einige Übergänge ziemlich "hart" von statten gingen.

Wie kann ich selbst den Zustand meiner vorderen Federgabel prüfen ? Wann merke ich dass die Federung wirklich durchschlägt ? Öl an den Holmen ist keines zu sehen.. was kann ich noch checken ?

lg, bernd

...zur Frage

Motorrad Praxisausbildung

Nabend,

Ich habe mich hier angemeldet um eine Frage zu stellen die man eig. nicht pauschal beantworten kann. Ich mache gerade den Motorrad Führerschein und habe die Theorie (nächste Woche) fertig! Bis zu meinem Geburtsag sind es dann nurnoch 3 Monate. An meinen Geburstag muss ich dann auch fertig sein, weil das Motorrad steht schon in der Garage. Mein Plan ist es genau einen Monat vor meinem Geburstag die praktische Prüfung abzulegen. (Das wäre Anfang-Mitte August) ! Nun zu meiner Frage. Wielang dauert die Motorrad Praxisausbildung für gewöhnlich ? Fahren kann ich (bin schon die ein oder andere Runde gedreht), auch wenn ich selbstverständlich noch ein bisschen üben muss! Also wann würde es Sinn machen mit der Praxisausbildung zu beginnen. Ich möchte eig. genau einen Motonat vor meinem Geburstag fertig sein (also in so ziemlich genau zwei Monaten), um den Druck los zu werden. Aber ich möchte auch nicht zuviele extra Fahrstunden machen müssen (und damit das knapp bemessene Geld aus dem Fenster schmeißen) damit ich das Prüfungsgerechte fahren nicht verlerne.

Bitte um Hilfe, danke im Vorraus :) Die Linke zum Gruß

(Bei Rechtschreibfehlern bitte ich um Nachsicht, habe eine neue Tastatur)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?