Jetzt noch mit dem Motorradführerschein beginnen?

3 Antworten

Erster Anlaufpunkt für diese Fragen ist sicher die Fahrschule zu der du gehen möchtest. Es kommt ganz darauf an bis wann er dich fahren lässt und wie voll es dort ist, heißt wieviele Fahrstunden du bekommst. Ich habe meinen ersten, kleinen Schein auch über den Herbst/Winter gemacht, habe mir zwar den Hintern und Hände abgefroren war aber glücklich ihn dann bekommen zu haben und durch damit zu sein. Außerdem lernst du dann gleich besser bei schlechten Wetterbedingungen umzugehen. Sicher lässt dich dein Fahrlehrer noch anfangen. ob du die Prüfung bis Ende des Jahres schaffst liegt dann an dir aber da du ja schon Stoff und Straßenregeln vom vorigen Führerschein kennst müsste das weniger das Problem sein. Liebe Grüße

Seh ich auch so. Frag in der Fahrschule. Viele Fahrschulen beenden ab einem gewissen Zeitpunkt sogar die Fahrschulausbildung für das laufende Jahr (auf dem Motorrad), weil dann einfach die Saison vorbei ist.

Kommt auf deine Situation auch sonst an. Wenn du das Geld erst zusammen sparen musst, dann nicht. Wenn dus bar auf den Tisch legen kannst, dann: wieso nicht?!

ja versuche es mal. mit 3x fahren pro woche geht das und im oktober und november gibt es oft schöne tage, aber bei eis/schnee fährt keine fahrschule.

A2 Schein zu teuer?

Hallo,

ich bin momentan 17 Jahre alt und habe vor in 10 Monaten meinen A2 Führerschein zu haben (Direkteinstieg), und mir dann eine Honda CBR500R zu kaufen. Da ich das alles selbst bezahlen muss und maximal 450€ verdiene pro Monat(Minijob), habe ich ein paar Geldsorgen, da ich erst 100€ zusammen gespart habe, weil ich grade den B Führerschein hinter mir habe.


Nun habe ich bei meiner Fahrschule gefragt, wieviel denn der A2 Schein so kostet. Die Preise sind wie folgt:

Übungsfahrt à 45,00 € Sonderfahrten insgesamt 12 Stunden à 60,00 € (5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Dämmerungs & Beleuchtungsfahrt) Vorstellung zur Theorie 60,00 € Vorstellung zur praktischen Prüfung 149,00 € TÜV Gebühren: Theorie 22,49 € ,Praxis 121,38 €


Jetzt ein paar Fragen, nämlich: 1. Ist das nicht vieel zu teuer? Ich muss dort leider hin, da mein Stiefvater der Geschäftspartner der Fahrschule ist und er mich nicht an eine billigere Fahrschule lässt (bezahlen tut mir mein Stiefvater aber nichts, obwohl er selbst mal leidenschaftlicher Motorradfahrer war.... und einen Rabatt gibt es auch nicht!). Ich wohne in einer großen Kreisstadt in der Nähe von Ulm.

2. Kann es sein dass ich bei dem A2 Führerschein nicht so viele Fahrstunden brauchen werde, da ich schon Vorkenntnis habe durch meinen BF17 Schein bzw schon die Verkehrslage gut einschätzen kann und die Grunddinge schon beherrsche, oder ist es so, dass bei den Fahrstunden das meiste Lernen sich auf das Beherrschen der Maschine bezieht?

...zur Frage

Fahrverhalten bei Wind/Windboen

Ich würde gerne von euch, den erfahrenen Motorradfahrern Tipps erhalten, wie ich mich am besten bei Windboen bzw. starkem Wind (natürlich mit meinem Möppelchen) verhalten soll. Gibt es da irgendwelche "Tricks" und "Tipps"?

Bin ja lange genug Roller gefahren, nur ist da die Angriffsfläche eine ganz andere, mitunter auch die Geschwindigkeit ;-). Dass man sich nicht "verkrampft" am Lenker anhalten soll, ist mir klar. Doch das Versetzen, gerade bei unvorhergesehen Windboen, jagt mir doch jedesmal wieder einen gehörigen Schrecken ein.

...zur Frage

Motorradprüfung , was kommt dran?

Hallo, ich habe übermorgen meine Motorradprüfung und ih habe total Angst. Grundfahraufgaben, Stadt, ggf überland und Autobahn, das is klar. Was könnten für technikfragen drankommen? Licht, Blinker, Hupe, Bremse kontrollieren, was für fragen könnten sonst kommen? Könnt ihr mir bitte alle möglichen fragen mit Antwort nennen?! Vielen dank :)

...zur Frage

Was tun um sich bei der Prüfung zu konzentrieren?

Hey;)

Ich habe in nächste Woche Mittwoch um 8H30(!!) Praktische Prüfung für den A1 Schein(125er). Meine Frage kommt daher, das ich festgestellt habe, auch wenn ich davor wirklich ausreichend geschlafen hab, das mich das Fahren auf den Moped zu sehr entspannt. Ich kann es so erklären:

Wenn ich auf einer Breiten Straße fahre, fühle ich mich plötzlich ziemlich schläfrig und total entspannt, kann mich aber kaum noch auf den Straßenverkehr konzentrieren. Meistens legt sich das wieder, ich versuche mich sehr stark zu Konzentrieren oder rede immer irgendwas ins Lautsprecher(Mein Fahrlehrer kann mich ja nicht hören grins) Jetzt meine Frage: Ich habe Angst die Prüfung zu versauen weil ich mich nicht genug Konzentriere und die verdammten Vibrationen von der Schrottmühle wie mein eigenes Bett wirkt :D Habt ihr Tipps wie ihr euch richtig Konzentrieren könnt? Wie wars bei euch? Ich bin ziemlich aufgeregt und merke schon manchmal wie meine Konzentration nachlässt. Grüßle;D

...zur Frage

Praktische Prüfung A1

Ich habe mal eine einfache Frage: Fällt man in der prakt. A1 Prüfung durch, wenn man z.B. bei den Grundfahraufgaben eine Übung auch beim Wiederholen nicht schafft? Hab Panik, dass ich morgen das nicht packe!!!!!!

Bitte helft mir die Panik zu lindern. :D MfG

...zur Frage

Rückenprotektor-Plicht bei der A2-Führerscheinprüfung?

Hi, muss man einen Rückenprotektor in der Prüfung tragen oder nicht? Ich habe nämlich keinen, bin auch immer ohne in den Fahrstunden gefahren.

Mache gerade A2

Würde mir auch ungerne im Moment einen kaufen, da ich mir sowieso eine neue Kombi holen will. (Werd ich erst in ein paar Monaten machen)

Wohne in Bayern, Deutschland

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?