Rückenprotektor-Plicht bei der A2-Führerscheinprüfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst du nicht haben, ist aber ratsam, selbst wenn man sich keine Wirbel bricht, so eine Atemlähmung, auch wenn sie "nur" 30 Sekunden dauert,  hat's in sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PittsFahrschule
07.06.2016, 09:35

Siehe oben. Ist inzwischen Pflicht!!!

1

Ja musst du. Wird bei uns, TÜV Nord auch regelmäßig überprüft vom Prüfer. 

 - (fahrschule, Prüfung, Rückenprotektor)  - (fahrschule, Prüfung, Rückenprotektor)  - (fahrschule, Prüfung, Rückenprotektor) Vorsicht bei Schaumstoff. Nicht erlaubt.  - (fahrschule, Prüfung, Rückenprotektor)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du nicht. Vorgeschrieben sind knöchelhohe schuhe, handschuhe, Helm und eine jacke mit arm und schulterprotektoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?