Motorradkette gerissen warum bekomme ich den Motor nicht mehr an

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es keinen plausiblen Grund für den Kettenriss gibt (Verschleiss, schlechte Wartung) könnte ein Motorschaden der Grund gewesen sein... dreht der Motor denn noch durch oder ist er "fest"?... teste das doch mal...entweder mit dem Anlasser oder du könntest mal in den höchsten Gang schalten und dann versuchen, das Bike zu schieben (mit neuer Kette natürlich).

Du hattest Recht und ein Teil der anderen auch Motor ist kaputt

0

Wenn Dein Reifen gequitscht hat als die Kette gerissen ist,muß er auch blockiert haben.Schau mal nach,was noch alles beschädigt wurde,erst dann können wir mal weiter sehen.Wenn eine Kette sauber abfliegt,muß der Motor auch wieder anspringen.

Das ein Motor nicht startet kann viele Ursachen haben. Dreht sich der Motor den beim starten normal durch oder macht er ungewöhnliche geräusche? Tut sich überhaupt irgendwas beim starten?

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

Yamaha WR 125 Motorschaden: lohnt sich 180 Kit?

Hallo,

Meine Yamaha WR 125 R hatte heute leider einen Motorschaden. Hab noch nicht genau geschaut, tippe aber auf Zylinder/Kolben. es war vor dem Knall ein leichtes klackern zu hören und es kam etwas weißer Rauch aus dem Auspuff.

Jedenfalls wollte ich fragen, ob es sich lohnt ein 180cc Kit (Malossi?) zu kaufen und einzubauen incl legaler TÜV Einzelabnahme oder ob dies deutlich mehr kosten würde, als den Motor mit Original 125er Teilen zu reparieren.

Ich spreche von Selbstreperatur also nur Teile+TÜV ohne Werkstattkosten

Danke im Vorraus

...zur Frage

CPI smx 50 springt nicht mehr an. Was tun?

Hallo Leute !

Meine CPI smx 50 springt nicht mehr an... :(

Erstmal wie es dazu gekommen ist... Ich bin im Wald gefahren und habe gemerkt dass mein Einlassstutzen der Wasserpumpe gerissen war. Also habe ich das Moped zu mir nach Hause geschoben. Ich habe es früh genug gemerkt, sodass ich keinen Fresser habe. Das Moped war aber Leider seitdem wegen Platzgründen draußen, leider auch im Regen... Ich weis nicht optimal aber... Dann sind die Teile gekommen, hab den neuen Einlassstutzen eingebaut und wollte das Moped ankicken... Ging nicht... So, dacht ich mir, stell ichs mal in die Sonne zum warm werden. Ging nicht... Zündkerze nach jeden 10 Kicks wieder raus. Immer wieder ölig obwohl nichts geändert wurde. Dann habe ich die Ölpumpe ausgebaut 1. aus Unzuverlässigkeit und 2. um auf 1:60 zu fahren. Als ich dann das Moped wieder ankicken wollte gings wieder nicht. Vergaser ausgebaut, gereinigt und mit Druckluft gesäubert. Wieder eingebaut ging "mehr oder weniger". Das Moped sprang schlecht an und und als es ansprang drehte es aufeinmal extrem hoch! Dann habe ich beim Vergaser die Nadel höher gesetzt. Das Moped sprang immer noch schlecht an und als es ansprang ist es nach einer Zeit "verklebt" bzw. abgestorben beim Gasgeben. So nun sind wir an dem Punkt wo ich nicht mehr weiter weis :/

Zur Zusammenfassung: 16mm Vergaser (Mikuni), 50ccm Am6 Motor, 1:60 Gemisch, Hauptdüse im Vergaser 82 (Eine größer habe ich derzeit nicht), Habe es mit 3 Zündkerzen versucht..,

Im Moment springt das Moped gar nicht an. Nach 10-20 Kicks nehm ich immer die Zündkerze raus und schau ob sie Ölig ist oder nicht. Ist sie Jedoch nicht. Nur manchmal ein bisschen. Ich weis mit echt nicht zu helfen :/ Bitte um schnelle Hilfe..

MfG, Michi

...zur Frage

Aprilia RS4 50 Startprobleme, kann mir jmd helfen?

Ich habe mir vorgestern ein Aprilia RS4 50 gekauft und habe Probleme mit dem Einschalten vom Motor. Zu Beginn springt sie gut an, aber dann wenn ich wieder neu starten möchte geht sie nicht mehr an. Ich habe den Schlüssel auf EIN und drücke den Elektrostarter, aber der Motor reagiert nicht mehr. Ich habe es mit anschieben im 1. Gang versucht, aber das ging auch nicht immer. Brauche Tipps :) Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?