Morgen Theorieprüfung Motorrad...

4 Antworten

Die Zahlenfragen natürlich, das hab ich einfach auswendig gelernt und dann hab ich mich mit der Frage schwer getan wo man antworten muss, dass man sein Motorrad auf den Grundstücken schiebt. Also Garageneinfahrten oder so. Ich würde mein Motorrad da nie schieben aber gut Lärmbelästigung, tschuldigung. Die hatte ich falsch bei meiner. Ansonsten fand ich den Rest ganz gut und meist logisch und nachvollziehbar. Denk ein wenig nach und denk an das was du gelernt hast. wenn du was gelernt hast. GG Viel Glück bei der Prüfung und viel Fahrspaß wenn du bestanden hast! Liebe Grüße von der Lady unter den vielen Bikern..

Wie soll man die Frage beantworten? Die einen können sich sehr gut Zahlen merken und haben damit kein Problem. Ich z.B. nicht. Bei alle Fragen mit Maßen und Gewichten hatte ich meine Schwierigkeiten. Aber dafür kein Problem mit Vorfahrtsfragen, auch nicht bei "abgeknickter" Vorfahrt. Die "Bildchen" irritieren oft, da auch da mehrere Antworten gegeben werden können und viel aus dem Bauch heraus geantwortet wird. Also auf die Fragen nochmals eingehen, mit denen Du Deine Schwierigkeiten hast. Ein Rat kann man nicht geben, da die Fragen für andere vielleicht einfach sind. Viel Glück morgen. Gruß Bonny

Viel Glück Fragenwagen auch von mir. :-) Gruß T.J.

0

Ich hab mir auch so viel Gedanken gemacht aber am Ende wars doch sau einfach! Du wirst des schaffen!¡

Standrohrwechsel

hallo,

an meiner GS 500 hat das linke Standrohr einen Steinschlag. Simmeringwechsel brachte nichts.

Hat schon jemand ein Standrohr gewechselt und kann mir sagen, worauf ich besonders achten muss?

Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Kaltstartproblem Derbi Gpr 125?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Meine 2010er Derbi Gpr hat vorallem Probleme beim Kaltstart. Erst nach ca. 4-5mal, 5-10 sek Kurbeln kommt es zu einer Zündung. Geht sie kurz mal an geht die Drehzahl bis 3000rpm hoch fällt nach einigen Sek. so stark ab, dass sie wieder ausgeht. Nachdem sie ein bisschen Temperatur aufgenommen hat kann sie eine Drehzahl von ca. 2600rpm halten (sollten zwischen 1600+-50rpm sein laut Handbuch). Verstellt man die Leerlaufdrehzahl kann man sie für einige Zeit auf dem Sollwert stabilisieren. Startet man sie aber erneut geht sie entweder auf Grund zu niedriger Drehzahl aus oder läuft wieder auf zu hoher Drehzahl.

bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

was soll ich beim kauf der Rieju rs2 50ccm beachten und euere Meinung dazu bitte um schnelle Antwort

hallo Leute morgen guck ich mir eine rieju rs2 50ccm an was soll ich beachten bei ihr und was haltet ihr von ihr bitte um schnelle antworten danke lg

...zur Frage

ER6F zu wenig Kilometer?

Hallo Leute, ich bin Momentan auf der Suche nach einem Motorrad und bin im Internet auf eine Kawasaki ER6F Ez 4 2006 mit grademal 3800 km. Diese wird von einem Händler angeboten. Nun wollte ich fragen, ob sowas überhaupt stimmen kann bzw ob die Maschiene dann überhaupt Technisch i.O sein kann weil dass erscheint mir doch arg wenig Laufleistung. Wenn ich mir die Maschiene ansehe auf was muss ich da besonders achten? Danke im Voraus aurikohl

...zur Frage

Also ich habe morgen meine A2 Praxis Prüfung und bin sehr aufgeregt wollte fragen ob ihr tipps für mich habt (besonders für den langsamen Slalom) vielen dank.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?