Moped geht vom Gas!

3 Antworten

Verschiedene Ursachen hat dir Bonny2 bereits genannt, Tom. Hört sich für mich nach nem Ver- gaserproblem an. Wenn das Moped über Monate steht, verharzen öfters die Düsen. Im Leerlauf und mitten unter der Fahrt erlebst du, dass die Kompression 'in den Keller' geht. Schadet bestimmt nicht, die Kerzen, Kontakte + den Luftfilter zu überprüfen, dann erfolgt die Vergaserzerlegung und -reinigung bei der Werkstatt. Das wird schon wieder ;-)

Kann eine verstopfte Vergaserdüse sein. Ein verstopfter Luftfilter oder deren Einlässe, sowie der Benzinfilter als auch die Kerze können eine Ursache sein. Überprüfe auch den Kerzenstecker und ob das Zündkabel richtig mit dem Stecker verbunden ist. Ich tippe auf Richtung Kerze/Stecker. Bei den anderen Möglichkeiten ist der Ausfall meist ständig und nicht nur „ab und zu“. Viel Glück bei der Suche. Das Meiste kannst Du selber kontrollieren, beim Vergaser sollte das Moped in die Werkstatt. Gruß Bonny

Ich weiß die Frage kommt jetzt blöd aber wie und wo mache ich das? Wo ist die Kerze verbaut? Danke trotzdem ;)

0

Klingt für mich nach Vergaser, besser in die Werkstatt damit.

Was möchtest Du wissen?