Probleme mit meiner 200 er yamaha r6

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du mal den Luftfilter kontrolliert? Ist da Motoröl drin? Dann hast Du im günstigsten Fall ein Problem mit der Kurbelgehäuseentlüftung, hervorgerufen durch schaumig gepanschtes Öl oder eben zuviel Öl. -> Ölstand richtig stellen, Lufi wechseln

PS: Ölwechsel mit Filter 2.7l ohne Filter nur 2.5 L!

Wenn es ungünstig läuft -> evtl. Motorschaden, Kolbenringe u.a.

Laufen alle Zylinder? Falls nein, dann Fehlzündungen. Werden alle 4 Krümmer gleichmäßig warm, wenn nein, Zündfunke vorhanden? Wenn nein, dann Problem mit der Zündspule -> probehalber gegeneinander tauschen.

Und nochmals die Sache mit dem Ölstand. Du wärest nicht der erste der zuviel reinkippt bis der Peilstab halb voll zeigt, aber die Kiste noch schräg auf dem Seitenständer steht.

Hab ein kompletten Wechsel Gemach und 2.7 lieter nachgefüllt

44

Irrelevant, was sagt das Schauglas oder der Peilstab (Baujahrsabhängig)?

0
2

Der öl Stab sagt mir das die menge an Öl passt da ich ca in der Mitte von min. Und max bin

0
41

Ich habe auch ein "Wechsel Gemach": Nüchtern = Schlafzimmer, besoffen = Wohnzimmer.

5

R6 in Winterschlaf?

Hallo

habe seit dieser Saison mein 1. Motorrad.

Frage:

Die Yamaha R6 ( BJ2004) kommt jetzt in den Winterschlaf bis Ende Februar.

Was ist besser?

Die R6 steht in einer Garage die nicht beheizt ist. Sollte ich Batterie ausbauen?

Oder jede Woche, mal auf Leerlauf so um die 5 min laufen lassen?

Natürlich achte ich auf dementsprechender Belüftung in der Garage, wegen den Abgasen.

Vielen DAnk im Voraus

...zur Frage

Yamaha R6 und Standfestigkeit des Motors?

Eine R6 als Zweitmotorrad wäre schon was feines, und mittlerweile bekommt man frühe Modelle auch recht günstig. Ein Kumpel von mir rät allerdings ab und meint, besonders die älteren R6 seien oft verheizt und nicht für ihre Standfestigkeit bekannt. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Stimmt es dass Yamaha r6 "klappern"?

hallo an alle, ich als nichtwisser frage euch ob ihr wisst dass yamahas (r6) klappern?

mein freund hat eine. vor kurzem gekauft (privat zu privat). seit einiger zeit klappert etwas dran. ein mechaniker meinte es wären die ventile, das bike sei wohl auf ner rennstrecke gefahren und dann passiert das nach einer weile, kann aber bei dem kilometerstand nicht mehr hin hauen... um die 16t oder so. - dann wurde vermutet der kmstand wurde gedreht.. ka.

heute dann ein mechaniker von yamaha, der meinte die dinger klappern immer irgendwie. kann doch nicht sein. das klappern soll vom kupplungskorb kommen und das problem soll wohl fast jede r6 haben.

is das so oder was sagt ihr?

beste grüße aus berlin!

...zur Frage

Wie kann ich meine Yamaha R6 RJ15 lauter machen?

Hallo Leute

Ich will meine Yamaha R6 RJ15 unbedingt lauter machen. Heute habe ich jemand mit einer viel lauteren R6 gesehen und das möchte ich auch 😍🔥🔥 Jetzt ist die Frage wie?

...zur Frage

Yamaha R6 mit A2 Führerschein?

Hallo ich habe hier jetzt schon einiges gelesen über das Thema wollte es aber trotzdem noch mal Fragen. Ich will jetzt den A2 machen und ein Traummotorrad von mir ist die R6 von Yamaha. Kann ich das Motorrad damit fahren wenn ich es Drosseln lasse? Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könnt.

Mit Freundlichen Grüßen Nico:)

...zur Frage

Wer fährt eine Yamaha: Rückruf wegen Schaltwelle

Yamaha beordert wegen eines möglichen Bruches am Schaltmechanismus Fahrzeuge der Modelle MT-09, XJ6, XT 1200 und YZF-R6 in die Werkstätten.

siehe: http://www.bikeundbusiness.de/technik/articles/485176/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?