MMotorrad tacho spinnt woran liegt es?

3 Antworten

(Tankanzeige spinnt auch ohne Gas zu geben also bei vollem Tank wird voll angezeigt und bei leerem Tank das selbe)

Ich behaupte, dass dieses Verhalten absolut normal ist bzw. sein sollte ;-)

Mal ganz grob erklärt:

Beim Tacho wird die Umdrehung des Vorderrades mit Hilfe eines Magneten an einem "Hallgenerator" (hat nichts mit dem Hall zu tun, sondern der Erfinder hieß Hall) erfasst. Der Hallgenerator ändert in Abhängigkeit der Umdrehung seine Magnetkennlinie  und bringt es als "Hallspannung" zur Anzeige.

Bei der Tankanzeige wird meistens der Widerstand in Abhängigkeit der Leitfähigkeit von Flüssigkeiten angezeigt.

Das beide Messaufnahmeadapter gleichzeitig kaputt sind, ist zwar möglich, halte ich aber für sehr selten.

Ich glaube, dass die Elektronik der Anzeige (IC-elektronisches Bauteil) defekt ist. Die benötigt eine Regelspannung, die konstant gehalten wird. Wenn diese Reglung ausfällt, schwankt die Regelspannung abhängig von der anliegenden Versorgungsspannung. Daher werden "Hausnummern" angezeigt.

Die Elektronik muss in einer Werkstatt überprüft werden. In fast allen Werkstätten fehlt es aber an fungierten Elektronikkenntnissen. Daher wechseln die die in Frage kommenden Bauteile einfach aus. So lange, bis der Fehler behoben ist. Viel Erfolg, Bonny   

Würde sagen:  Spannungsregler kaputt. Schau mal nach dem Licht, wenn es mit der Drehzahl auch heller wird ist das der Grund

Was möchtest Du wissen?