Mit 15einhalb A1 Führerschein anfangen?

3 Antworten

Die theoretische Prüfung kannst du erst 3 Monate vor deinem 16. ablegen. Wenn du nur 1x die Woche zur Theorie gehst, dann könntest du schon anfangen. Bietet deine Fahrschule mehr Stunden die Woche an und du bist so ehrgeizig dass du auch jedes Mal hingehst und zudem lernfähig (gibt leider genug die Monate für die Theorie brauchen und ständig durchfallen), dann wärs wohl noch zu früh.

Praktische Prüfung kannst du 1 Monat vor deinem 16. ablegen (ausgehändigt bekommst du ihn aber erst ab deinem 16. Geburtstag).

Die meisten Fahrschulen fangen so gegen April wieder mit den praktischen Fahrstunden an. Und je nachdem wo du wohnst, kannst es da auch mal zu Engpässen kommen. Je nachdem lohnt es sich da auch wirklich früh anzufangen.

Mein Mann hat hier 2016 von April bis August gebraucht, weil er zeitweise nur alle 2-4 Wochen eine Doppelstunde bekommen hat. Das war schon mies.

Ich hatte, bei der selben Fahrschule, von Ende April bis Ende Juni gebraucht. Hatte aber auch einen anderen Fahrlehrer und war zeitlich flexibler. Wobei ich zuletzt 4 Wochen auf den Termin für die praktische warten musste. Sonst wäre ich früher durch gewesen.

Melde dich am besten jetzt schon an, ich hab den Führerschein ganz entspannt innerhalb von 5 Monaten gemacht.

Kostet ja nicht mehr wenn du dich früher anmeldest

Ich weis das auch nicht, wie Lernwillig/Begriffstutzig bist du? Davon hängt es ab wann du die Theo. und Prak. Prüfung machen kannst.

Es gibt Express Fahrschulen die ziehen das in 1-2Wochen durch.

Normal ist 1-3Monate.

Und die Durchfaller bei Prüfungen brauchen 0,5 -1Jahr oder packen es garnicht.

Die Theoretische Prüfung ist eigentlich nur Mathe+Auswendig lernen. (Achtung: Es gibt auch Fangfragen)

Bei der Praktischen auf deine Motorischen/Geistigen Fähigkeiten und was für ein Prüfer du erwischt.

Was möchtest Du wissen?