Macht Motorradfahren „glücklicher“ in Sachen .....?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt kapiere ich erst, ich habe mich immer gewundert, daß die meisten Frauen vor mir Reisaus genommen haben. Ich dachte immer, die wollen nichts von mir, dabei haben die nur Angst vor meiner unbändigen P O T E N Z !! :-))))))))))))))))

Grins :-))

0

In jungen Jahren hatte ein Freund eine SR 500. Da bin ich immer sehr gerne mitgefahren. *sfg

Soso du sexy Tiger grins.... Na da kann ich mit meinem 4 Zylinder ja nicht mitreden. Könnte mir allerdings vorstellen, das eine Bikerin die 5 Stunden Mopedtour und dementsprechend 5 Stunden Vibros (ohne Batteriewechsel) hinter sich hat, nicht mehr allzugroße Lust auf die Nummer des Tages hat. Sie hatte davon ja unterwegs dann schon einige. Die Werbung macht das wahrscheinlich eher wegen dem Leder. Hmmm auch da bin ich aussen vor mit meiner Texilkombi, allerdings rieche ich beim ausziehen doch erheblich besser grins. Hilfreich ist auch der Spruch wie schon gesehen: Habe nichts gegen Frauenbewegungen, nur rythmisch müssen sie sein.

Motorradfahren nach Schlaganfall?

Mein Mann hatte einen Schlaganfall, der sehr gut verlaufen ist, also ohne Folgeschäden. Jetzt möchte er wieder aufs Moped und soll er auch. Hat jemand zum Thema Erfahrung????????????? Laut Ärzte soll er sein Leben wieder aufnehmen, dazu gehört Motorradfahren.......... Danke im Voraus für eventuelle Beiträge Katja

...zur Frage

Rückenschmerzen vom Motorrad fahren ?

Hey Leute ! ich bin fast 16 Jahre alt und bei meinem 125ccm Motorradführerschein dabei :-) Jetzt habe ich mir vor ein paar Tagen die Yamaha yzf r125 gekauft und darf mir von allen Seiten anhören, das ich nach längerem fahren Rückenschmerzen bekommen soll .. da ich das noch nicht austesten kann ( ohne Führerschein ) interessiert mich ob jemand von euch schon mal Erfahrungen mit Rennmaschinen gemacht hat ?! Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wie alt ist eigentlich der Durchschnitts Motorradfahrer?

...zur Frage

Eure Erfahrung - Motorräder werden oft übersehen

Hiho,

ich habe mir schon öfter die Frage gestellt, warum Motorradfahrer so oft übersehen werden, deshalb Frage ich euch. Welche Faktoren spielen eine Rolle, wenn ein Motorradfahrer übersehen wird? Welche Möglichkeiten gibt es, auf sich aufmerksam zu machen? Und zum Schluss... Wie oft werdet ihr übersehen und wie geht ihr damit um? Sind viele Fragen, hoffe ihr beantwortet mir diese trotzdem :)...

http://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-fun/wie-geil-ist-das-denn-motorrad-9758.htm

Ganz liebe Grüße Selim

...zur Frage

Habt Ihr einen Nebenjob um euch euer Hobbie Motorradfahren auch wirklich leisten zu können ?

Habt Ihr einen Nebenjob um euch euer Hobbie Motorradfahren auch wirklich leisten zu können ? Also ich hab einen - sonst könnt ich das teuere Hobbie an den Nagel hängen - wie siehts bei euch aus ?

...zur Frage

Ist für Dich Motorradfahren nur ein Hobby oder eher schon eine Leidenschaft. Bleibt für andere Hobby überhaupt noch Zeit übrig?

Ich habe nicht viele Hobbys. Früher mal habe ich Comics gezeichnet und war sehr gut darin, aber iregdwie habe ich die Lust dazu verloren. Vielleicht liegt das daran, daß niemand meine Zeichnungen sehen wollte und geschätzt hat. Dann hatte ich viele Jahre für ein Hobby keine Zeit. Ich war schon immer fotobegeistert und fasziniert über eine Kamera, die das was wir sehen festhalten kann. Ich finde die technik einfach einzigartig. Daher habe ich immer wenn sich was ergeben hat fotos gemacht. Ams mein Kinder im Jahre 2000 und 2002 zur Welt kamen, habe ich in den ersten 4 Jahren über 2000 Fotos gemacht und das noch analog. Heutzutage in der digitalen Zeit ist das nicht viel, aber damals zur analogen Zeit schon, denn das war nicht ganz billig. Zudem erfreuen sich jetzt meine Kinder an den vielen Fotos und sind dankbar dafür.  Im Geschäft war ich der einzige der immer daran gedacht hat Fotos zu machen und habe so das eine oder andere fest gehalten und den Interessenten dann zur Verfügung gestellt. Ich wechselte dann auch immer zu neueren Modellen und ging mit der Zeit. Seit 7 Jahren fotografiere ich Handball in der Halle und stelle die Bilder dem Verein zur Verfügung, die dann auf der Internetseite veröffentlicht werden. Auch war mal das eine oder andere Foto schon mal in der örtlichen Zeitung zu sehen. Mit dem Motorradfahren habe ich erst seit 2005 begonnen und mache das leidenschftlich gerne, wie das Fotografieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?