Macht eine schmalere Antriebskette das Motorrad schneller ?

2 Antworten

Abgesehen von der geringeren Reibung und ein paar Gramm weniger auf der Waage sehe ich da keine echte Tuningmaßnahme, außer es geht wirklich um einen ernsthaften Rennstreckeneinsatz. Hier muss man dann aber die Zugfestigkeit etc im Auge behalten.. Gruß

Durch die geringere Reibung (Rollwiderstand) kann man am Kettentrieb schon ein paar wenige PS zusätzlich finden.... die Kette sollte aber auch immer optimal eingestellt und versorgt sein. Bei mir "hält" die schmalere Kette praktisch genausogut wie die sonst übliche. Die Aussage stimmt.

Was möchtest Du wissen?