Loctitegesicherte Schrauben später nachziehen?

2 Antworten

Hört sich auf den ersten Blick widersinnig an. Es hängt aber von der verwendeten Sorte Loctite ab. Es gibt Arten, die härten vollständig aus - die zerstörst du beim Nachziehen. Es gibt aber auch mindestens eine Sorte, die quasi dauerelastisch ist, und die Schraube nur etwas hemmt. Die kann man zur Not nachziehen, ohne ihre Wirkung total zu zerstören. Das kann bei relativ minderwertigen Schrauben, oder weichen Gehäusematerialien nötig sein, weil sich die Schrauben "setzen" können. Schau also in der Beschreibung genau nach, welche Sorte du verwendest.

Wenn die Schrauben mit Loctitepaste auf dem Gewinde ausgestattet sind, und kein Loctite aus der Tube / Flasche bei gelegt ist, dann gibt die Einbauanleitung die richtige Vorgehensweise wider! Diese Schrauben verwenden wir zu hunderten, und selbst bei 2-3 maligem herausschrauben, hemmt der Kleberfilm das selbsttätige aufdrehen der Schrauben wirksam. Du kannst also mit ruhigem Gewissen die Schrauben zur Kontrolle des Festsitzens des Motorschutzdeckels noch mal nach ziehen!

Sind Titankrümmer stärker rissgefährdet als vergleichbare aus Edelstahl?

Ich habe von einem KTM 990-Treiber gehört, dass es manchmal bei den Titan Nachrüstanlagen zu Rissen im Krümmer kommen kann. Ist Titan generell vibrationsanfälliger oder ist das mehr auf die heruntergefahrene Materialstärke zurückzuführen? Ich bin mir aber auch nicht wirklich sicher, ob überhaupt an Wandstärke gespart wird. Ist einer von euch "Abgasexperte"?

...zur Frage

Hält Schraubensicherung durch Lagerung im Kühlschrank länger?

So klein die Flaschen sind, irgendwann muss man sie dreiviertelvoll in den Mülleimer werfen, weil sie unbrauchbar sind. Halten die länger, wenn man sie im Kühlschrank lagert?

...zur Frage

Honda CB500F ruckelt bei konstanter Geschwindigkeit?

Guten Tag,

Mir ist aufgefallen, dass meine Maschiene bei konstanter Geschwindigkeit, egal in welchem Gang und welche Drehzahlen, unregelmässig gas gibt. Es ist nicht umbedingt sehr deutlich,sondern fühlt sich so an als hätte man einen sehr schlechten Strassenbelag. Beim beschleunigen ist es überhaupt nicht mehr da und sonst kann ich keine Veränderung veststellen.

Das nachziehen der Kette hat dieses ruckeln etwas minimiert, allerdings ist es immernoch da. Liegt möglicherweise eine falsche Gemischeinstellung vor? - Trotz Lambada und Einspritzer...

Gruss Jan

...zur Frage

Kann sich die Federvorspannung verstellen?

Können sich die Schrauben der Federvorspannung im Laufe der Zeit verstellen durch Vibrationen oder ist eine abnehmende Spannung eher durch alternde Federn zu erklären?

...zur Frage

Stahl Schrauben in Alu - wie sichern?

Hallo zusammen,

Habe mir für meine Alu-Gabelbrücken Stahlschrauben besorgt (M6, 4-fach Klemmung unten und 3-fach oben).

Nun habe ich gelesen dass es bei der Verbindung von Stahl und Alu zu einer Korrosion kommen kann und dass man in so einem Fall Anti-Seize verwenden soll.

Ich habe aber auch gelesen dass Anti-Seize für diesen Einsatzort gefährlich sein kann weil sich die Schraube durch die Schmierung evtl. lösen kann.

Deshalb wäre mir das Loctite 243 (Schraubensicherung mittelfest) in den Sinn gekommen, das einerseits vor Korrosion schützen würde (?) und andererseits eben die Schraube hält.

meine Fragen nun:

  1. Was soll ich nehmen?
  2. Wie verändert sich das Drehmoment beim Anziehen? Angenommen ich brauche 10nm bei trockener Verschraubung.
...zur Frage

Radmutter regelmäßig nachziehen notwendig?

Hallo Leute,

Ich habe im Internet gelesen, dass manche Leute die Radmutter regelmäßig nachziehen. Also ich mache es nur nach dem Reifen wechsel. Ist es auch danach auch notwendig oder es ist einfach quatsch? Ich wechsle die Räder immer nach ungefähr 10 000 km und an jedem Wechsel ziehe ich immer nach ich dacht das war genug oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?