Led Blinker funktioniert trotz neuem Relais nicht?

5 Antworten

Es gibt keine LED-Relais. Vielleicht liegt es daran? Oder generell ein falsches Relais mit anderer Anzahl an Kontakten, nicht alle Relais sind gleich.

Das einzige was wir wissen welches Bike du fährst, aber nicht welches Relais oder welche Blinker und auch nicht ob du die Anschlüsse anhand von Schaltplänen nachvollzogen hast. Sind die Night-Rider-Blinker denn überhaupt noch funktionsfähig? Wieso schaust du alle Sicherungen durch, wenn doch nur 1 bis max. 2 für die Blinkanlage zuständig ist?

So ist eine denkbare Hilfestellung nicht möglich.

 

1

Es ist ein relai mit 2 Kontakten und es sind led blinker mit lauflicht effekt.

0

Sequentielle Blinker fürs Bike. Was es alles gibt ;-)
Bei Ebucht werden solche Dinger verkauft. Laut der Beschreibung dort wird ein Relais benötigt.
Ich kann Dir nur sagen, dass ich ebenfalls LED Blinker eingebaut habe und mit dem billigen Relais (auch 2 pol) kein Ergebnis erzielt habe. Unter Umständen musst Du zusätzliche Kondesatoren in den Stromkreislauf einlöten etc. Das war mir zu viel Stress.

Habe mir das Kellermann Relais R2 geholt. Da muss man zwar Stecker dran "crimpen" und einen Anschluss für Masse bereitstellen, aber es funktioniert tadellos. Und der Einbau ist mit etwas Geschick in 1 Std. fertig.
Habe in einem anderen Forum eine Anleitung zum Einbau für eine DR 650 geschrieben. Ist aber für alle Bikes ähnlich. Viellicht hilft es Dir:

http://www.dr-650.de/portal_anleitungen/index.php

Die Anleitung findest Du (momentan) ganz unten, weil sie noch recht neu ist.

Servus Lukas

Wenn Du das Relais überbrückst, was machen dann die Blinker? Es kann durchaus möglich sein, dass

 das System keinen Blinkgeber benötigt. Die Anzeige macht halt dann Dauerlicht, aber das lässt sich aushalten.

Grüßle

LED-Miniblinker - im Vergleich?

Wie schlagen sich billigere (billige?) Alternativen wie Koso, Highsider, Shinyo, Xenolen, (alle aus dem Louis Katalog) im Vergleich zu Kellermann LED Blinkern?

Die Preise variieren ja schon teils deutlich. Von € 14,95 Stk. bis zu € 70 bei den Kellermann.

Ursprünglich wollte ich die Kellermann Micro Rhombus Dark an mein Mopped montieren. Nun frage ich mich, ob es nicht auch weitaus günstigere ebenso tun.

Optisch auf jeden Fall, aber ein Blinker soll ja auch möglichst gut gesehen werden.

...zur Frage

Madhead Handprotektoren inkl. LED-Blinker

Hallo Leute, hat jemand Erfahrungen mit diesen Teilen? http://www.louis.de/_4021badef6b28dc51e1c38254b273860a9/index.php?topic=artnr_gr&article_context=detail&grwgr=470&wgr=390&list_total=6&anzeige=0&artnr_gr=10019605Taugen die Blinker?

...zur Frage

Led Blinker nachrüsten. Muss man da was beachten ?

Hallo zusammen, bin neu hier im forum und hab mich mal überall was durchgelesen:) finde hier sind zu 95% super Antworten auf alle Fragen. Nun zu meiner Frage. Habe eine Kawasaki ninja 300(hier so wie ich schon gemerkt habe nicht so beliebt, aber für mich ist sie ausreichend weil die Optik stimmt und ich eh der gemütliche bin.) und habe mir für die einen neuen nummernschildhalter gekauft. Jetzt wollte ich noch led blinker holen, muss ich da auf irgendwas achten also zwischen Relais oder sowas? Oder kann man die ganz normal anklemmen ohne was zu beachten? Schonmal vielen dank ich voraus bin nicht so elektrik geschickt :)

...zur Frage

Blinker-Relais bei einer Max 1700 Bj 2015?

Hallo, Habe bei meiner VMax 1700 die originalen Blinker gegen Kellermänner getauscht. Da jetzt die Blinke-Frequenz zu hoch ist, soll ein LED-Relais ran. Leider versteckt sich auch nach eingehender Suche das Blinkerrelais... Hat hier jemand einen Tip.

Besten Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?