Led Blinker funktioniert trotz neuem Relais nicht?

5 Antworten

Sequentielle Blinker fürs Bike. Was es alles gibt ;-)
Bei Ebucht werden solche Dinger verkauft. Laut der Beschreibung dort wird ein Relais benötigt.
Ich kann Dir nur sagen, dass ich ebenfalls LED Blinker eingebaut habe und mit dem billigen Relais (auch 2 pol) kein Ergebnis erzielt habe. Unter Umständen musst Du zusätzliche Kondesatoren in den Stromkreislauf einlöten etc. Das war mir zu viel Stress.

Habe mir das Kellermann Relais R2 geholt. Da muss man zwar Stecker dran "crimpen" und einen Anschluss für Masse bereitstellen, aber es funktioniert tadellos. Und der Einbau ist mit etwas Geschick in 1 Std. fertig.
Habe in einem anderen Forum eine Anleitung zum Einbau für eine DR 650 geschrieben. Ist aber für alle Bikes ähnlich. Viellicht hilft es Dir:

http://www.dr-650.de/portal_anleitungen/index.php

Die Anleitung findest Du (momentan) ganz unten, weil sie noch recht neu ist.

Es gibt keine LED-Relais. Vielleicht liegt es daran? Oder generell ein falsches Relais mit anderer Anzahl an Kontakten, nicht alle Relais sind gleich.

Das einzige was wir wissen welches Bike du fährst, aber nicht welches Relais oder welche Blinker und auch nicht ob du die Anschlüsse anhand von Schaltplänen nachvollzogen hast. Sind die Night-Rider-Blinker denn überhaupt noch funktionsfähig? Wieso schaust du alle Sicherungen durch, wenn doch nur 1 bis max. 2 für die Blinkanlage zuständig ist?

So ist eine denkbare Hilfestellung nicht möglich.

 

Es ist ein relai mit 2 Kontakten und es sind led blinker mit lauflicht effekt.

0

Servus Lukas

Wenn Du das Relais überbrückst, was machen dann die Blinker? Es kann durchaus möglich sein, dass

 das System keinen Blinkgeber benötigt. Die Anzeige macht halt dann Dauerlicht, aber das lässt sich aushalten.

Grüßle

Display, Drehzahlmesser etc funktionieren nicht mehr?

hallo, heute wollte ich mir neue Blinker auf die Yamaha yzf r125 draufmachen. Es handelt sich um Led Blinker. Als ich bereits einen verbaut hatte der auch funktionierte da ich das Relai auch verbaut hatte wollte ich den nächsten dran bauen. Beim zusammenhalten kamen dann plötzlich funken da ich die Zündung an hatte und testen wollte ob er funktioniert. Nun geht der Display, die Hupe das Bremslicht etc nicht mehr ich kann lediglich aufblenden. Anlassen kann ich sie trotzdem noch. Woran liegt das ? Hat es was mit den Sicherungen zu tun ?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Problem, Warnblinker beim Motorrad?

Hallo,

ich habe mir für mein Motorrad Led Blinker gekauft die jeweils 1 watt haben dann habe ich mir ein lastunabhängiges relais geholt das von 1 bis 100 watt geht aber ich habe immernoch Warnblinker. Sobald ich dann einen alten blinker mit ca. 40 watt anschließe funktioniert eine seite normal die andere nicht.Dann habe ich zwei Wiederstände parallel zu den zwei hinteren blinkern eingebaut aber habe immernoch das problem mit den Warnblinkern.

hoffe ihr könnt mir helfen

Danke!


...zur Frage

Kennzeichenhalterung plus Blinker eure Meinungen!!

Hallo Leute habe diese Kennzeichenhalterung Bestellt:

Wollte dazu diese Blinker verwenden: http://www.atc-racingparts.de/de/LED-Motorrad-Blinker-Speed-schwarz-/-transparentes-Glas-20mm-Arm

Was meint ihr? Ist das zulässig?? Muss ich Wiederstände oder soetwas benutzten? Wenn ja welchen?? Vielen Dank Für eure meinungen und Vorschläge. LG Matze

...zur Frage

Ich habe mit LED-Kellermännern nur noch Warnblinklicht! Warum?

Ich habe an meiner alten V-Max vorne und hinten LED-Kellermänner verbaut mit extra Kellermannrelais. Egal ob rechts oder links, es blinken immer alle Blinker zusammen. Sämtliche Anschlüsse korrekt. Habe ich mit den alten Blinkern getestet. Kann man so etwas auch mit Widerständen hinbekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?