Lenker steht schief DR 250

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Gixxer,

das kenne ich von meiner Transalp auch. Schaue mal in den Link 3.+ 4. Abschnitt s.

http://www.transalp.de/technik/faq/lenker/

"Steht der Lenker schief, die Alp lässt sich aber problemlos vorn einfedern (verspannte Gabel!), ist nur die Lenkerklemmung leicht verspannt, was öfter vorkommt. Minimale Korrekturen lassen sich durch dezente Schläge an das Lenkerende bei eingerastetem Lenkerschloss vornehmen, etwas professioneller ist das Lösen einer Lenkerklemmung. Lenker ausrichten und wieder festziehen.

Ist die Gummiaufnahme des Lenkers ausgeleiert, wird das Lenkgefühl recht wabbelig. Dummerweise gibt es die Gummibuchsen nicht einzeln, sondern nur zusammen mit der oberen Gabelbrücke. Durch Metall sollte man den Gummi nicht ersetzen, da sonst starke Vibrationen am Lenker auftreten. Die Buchsen lassen sich aber ganz gut aus Druckschlauch nachschnitzen. Durch Unterlegscheiben M20 (oder selbstgedrehte Scheiben, Aussendurchmesser 32mm, Innendurchmesser 19mm, Stärke 4mm) lässt sich der Gummi auch ausser Kraft setzen."

LzG T.J.

Genau das habe ich heute auch bei einer Super Tenere´gemacht. Der Junge beschwerte sich, das der Lenker sich bewege, aber das Rad nicht. Alsohab ich mir das mal genauer angeschaut. Dann bin ich bei Yamaha auf die ET Seite, und musste feststellen, die Buchsen gibt´s nicht einzeln :-( Da hilft nur die von Dir geschilderte Aktion.....

Danach ist der Junge glücklich mit fixiertem Lenker heim gefahren.

Solange die Finger nicht kribbeln ;-)

2
@user5432

Hmm das mit der Lenker klemmung verstehe ich nicht so richtig. Was bringt es wenn ich denn Lenker los schraube? Die Gabel taucht richtig ein. Kann es sein das die obere Gabelbrücke ein wenig zu weit nach rechts montiert wurde, und ich dies Lösen muss? Achja den tipp von Klaus hab ich schon durch. Vielleicht kam es auch zu undeutlich rüber. Das Rad ist gerade der Lenker zeigt aber nach rechts. So kann man auch sagen dass das Rad schief ist.

1

Was möchtest Du wissen?