Abbremsen mit eingeschlagenem Lenker?

2 Antworten

Meine Meinung ist - wechsel den Fahrlehrer. Wenn du zum siebten Mal das Motorrad gelegt hast und absolut keine Ahnung hast, was du machen sollst, dann läuft da irgendwas systematisch falsch. Irgendwann ist halt das Selbstbewusstsein dahin und es regiert der Kopf. Dann fällst du, weil dein Kopf das Fallen schon erwartet. Im Moment programmierst du es dir falsch ein und es wird immer schwerer, da rauszukommen. Jeder Fahrlehrer würde dich nach den ersten Problemen bis zum Erbrechen auf einem grossen Platz links und rechts anfahren lassen. Das ist eine "Überprogrammierung".

Grundfahrübungen mit Schotter und stehenden Autos? Sowas machen die Fahrschulen hier auf dem Ikea Parkplatz ganz hinten, wo kein Mensch steht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wechsel die Fahrschule wegen chronischer Ahnungslosigkeit des Fahrlehrers.

Was möchtest Du wissen?