Legaler Auspuff für Ktm Duke 890L?

1 Antwort

Servus!

Ein Auspuff muss immer für das jeweilige Modell homologiert werden. Ist es für den Hersteller wirtschaftlich uninteressant, weil er zu wenige Einheiten davon verkaufen kann, macht er keine Homologation.

Für die Homologation müssen einige Dinge beachtet werden, was Auflagen bzgl. Larm- und Umweltschutz betrifft. Kann der Hersteller diese nicht einhalten, gibt's keine Freigabe.

Machst du trotzdem einen solchen Topf dran, erlischt die Betriebserlaubnis.

Ein Auspuff, oder auch nur ein Teil davon, hat auch Auswirkungen auf den Motorlauf, womit du im Schadensfall auch wenig Chancen auf Garantie und Gewährleistung hast, was den Motorradhersteller bzw. Händler betrifft.

Was möchtest Du wissen?