Leerlauf zwischen Gang 3 und 4

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine "Trude" hat einen ziemlich langen Schaltweg. Deshalb passiert es manchmal auch, dass ich "zwischen den Gängen" lande. Ist zwar sehr selten und nur wenn ich extrem Beschleunige und dabei schnell hoch schalte. Davon geht die Welt nicht unter. Es gehr auch nichts kaputt. Also mach Dir keine Angst, passiert fast jeden mal. Gruß Bonny

Schaltung hakt / klemmt / funktioniert nicht beim Hochschalten, MZ 125 SM

Hallo, Vorab: Ich weiß es gibt ähnliche Einträge - aber diese sind mit überflüssigen Kommentaren, die nichts mit dem Thema zu tun haben, überschwemmt. Daher bitte ich euch, nicht abzuschweifen und auch auf Kommentare wie "Tread gibt es schon" oder "Fahr in die Werkstatt" zu verzichten. Ich danke euch vielmals!!!

Zum Problem: Ich war bereits in 3 Werkstätten und suche schon eine weile nach einer Lösung. Die Schaltung hakt beim Hochschalten. Es folgen Geräusche wie Rasseln / Zahnräder die aufeinander schlagen - im eingekuppelten Zustand. Meist tritt das beim Schalten zwischen 3.-4., 4.-5. und 5.-6. auf, also in den höheren Gängen. Es fühlt sich so an, als würde der vorherige Gang zwar raus gehen, aber kein neuer rein - telweise mit einem leichten Widerstand in Form eines schweren Gleitens. Es macht den Eindruck, als würde keine Synchronisation erfolgen. Kupplung ist mit Spiel von ca. 3 mm eingestellt. Das Öl wurde gewechselt: vorher 10-W40, jetzt 10-W50 (Castrol 4-Takt für Motorräder) - das ist auch für MZ 125 SM ausgelegt. Ölstand ist i.O. Motor-Dichtungen dicht. Fremd-Geräusche macht der Motor keine.

Ich schalte: Kupplung ziehen und Gas wegnehmen synchron - Schalten DIREKT danach - Gas geben und Kupplung weg synchron. Was soll man da falsch machen? Drehzahl zu gering (niedertouriges Schalten)?? - sollte doch bei der Synchronisation keine Probleme machen, oder?

DANKE

...zur Frage

Problem mit Suzuki GS500 sie Knattert komisch

Hallo

habe gestern wohl ausversehen e-10 getankt allerdings verdünnt mit normalem Benzin der noch im Tank war zusätzlich habe ich nach 120km nochmal nachgetankt. Aufjedenfall seitdem Knattert sie komisch ich glaube nicht das das an dem e-10 liegt. es is so immer bei einer drehzahl von knapp 5000 fängt sie an zu knatter und dazu ruckelt sie die drezahl höhe variiert aber auch im 3-4 Gang war es bei knapp 5000 im 1,2,5 etwas später vl. 6000. dies passiert allerdings nicht im leerlauf nur wenn ein gang drin ist. das Problem tritt jetzt häufiger und stärker ein zu dem knattern kommt auch ein leichtes quitschendes schleifgeräusch ich hab es viel in linkskurfen festgestellt aber auch auf geraden strecken ich denke das Problem liegt an der Kette bin mir da aber nicht sicher. als ich die Kette überprüfte ist mir eingefallen, das mir mein Fahrlehrer mal gesagt hat, das das Spiel der Kette nich groß sein darf ca. 1-2 cm als ich das bei meiner Susi überprüfte war das Spiel aber wesentlich größer in allen gängen und Leerlauf schwabbelte die Kette ca. 5-6cm kommt das vl. daher? die Susi is ca. 18 Jahre alt und hat 42000km aufm Buckel ob jemals ein Kettenwechsel war weiß ich nicht

...zur Frage

Zündapp Zs 25 Getriebeschaden?

Hallo ich habe eine Zündapp Zs 25 Baujahr 1984 die gänge flogen vor 3 Jahren schon raus vor 4 Wochen wollte ich das Mofa starten es ging nicht weil der erste Gang drin War und ich bekam den Leerlauf nicht herein letzte Woche hatte ich es wieder soweit aber man muss angeschoben werden also einer schiebt der andere tritt in die Pedale damit es überhaupt noch mit Mühe und Not angeht die Zündkerze ist neu!

Ich bin kein Experte aber ich vermute ein Getriebeschaden was würde eine Reparatur kosten die hat erst 4467 Kilometer runter weil es ein Fahrschulmofa ist und das Getriebe wurde schon oft stark beansprucht wurde

...zur Frage

Schadet es dem Getriebe, wenn man mit Standgas im Stand runterschaltet?

In der Stadt passiert es mir immer wieder mal, dass ich im dritten Gang oder so an der Ampel zum Stehen komme und dann mit Standgas in den Leerlauf schalten. Kann das schaden, ist das Getriebe darauf ausgelegt, nach Zwischengas herunter geschaltet zu werden?

...zur Frage

Muz Rt125 lässt sich schlecht runter schalten?

Hallo vielleicht kann mir jemand helfen. Ich kann problemlos in alle Gänge hoch schalten, aber runter geht ganz schlecht und in den 1. Gang oder Leerlauf runter schalten ist fast unmöglich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?