Läßt sich ein Reifen einfärben ?

1 Antwort

hallo bikerman, denke farbige reifen sind nur für showzwecke. im straßenverkehr? - bei einem unfall sollte man schon spuren vermessen können. bei gelben reifen wird das schwierig. eventuell sind farbige seitenflanken erlaubt - aber sicherlich keine farbige lauffläche. gruß hj austria

Bilduntertitel eingeben... - (Reifen, Farbe)

Danke hansimax, hört sich schlüssig an.

0

Gilt ein mündliches Angebot oder darf der Endpreis noch davon abweichen?

War echt am überlegen ob ich das nun hier schreiben soll. Aber es läßt mir jetzt keine Ruhe. Wie Du weißt, habe ich mir bei meiner Transalp zwei mündliche Angebote für meinen Reifenwechsel eingeholt. Das erste war vom Honda Händler, der wollte um die 420€, was mir zu teuer war. Dann war ich beim Kawasaki Händler, der wollte zuerst um die 280€ - 300€ haben, dann habe ich ihn darauf aufmerksam gemacht, daß der Reifen noch ein Schlauch braucht, da sagte er das macht nicht viel aus, so um die 10€ pro Reifen. Tatsächlich hat es dann über 15€ pro Reifen + Mwst gekostet. Das Angebot erhöhte er dann auf 300€ - 320€ in etwa. Nach einer Woche habe ich meine Honda zum Kawasaki Händler gebracht, morgens abgegeben und nachmittags abgeholt und da zeigte er mir eine Rechnung über 367€. Da es nun ein anderer Mitarbeiter was, der mir die Rechnung präsentierte machte ich ihm darauf aufmerksam, daß man mir einen günstigeren Preis genannt habe. Er sagte, daß er noch auf 350€ runter gehen kann, worauf wir uns dann einigte. Immerhin immer noch 70€ günstiger als bei Honda. Mein Schwager meinte, daß auch ein mündlicher Preis bindend ist. Ich bin der Meinung, daß ein mündlicher Preis nur eine Schätzung ist und der endgültige Preis davon abweichen kann. Um wieviel weiss ich nicht. Das ist jetzt keine Beschwerde von mir, da ich trotzdem zufrieden bin. Auch habe ich gemäß der DOT Nummer ganz aktuelle Reifen bekommen. Das letzte mal waren die bei der Montage schon 2 Jahre alt und ich habe es nicht kontrolliert. Was hättet ihr an meiner Stelle gemacht?

...zur Frage

derbi senda drd 125 r oder Yamaha wr 125 r

also ich habe vor mir eins der oben genannten bikes zu kaufen ich werde sie auch auf der Straße fahren aber ich möchte auch öfters in enduro Parks gehen und die bikes richtig rannehmen das cross fahren ist mir sogar ein bissen wichtiger als da sauf der Straße fahren . bitte jetzt keine antworten wie die sind beide zu schwach ich darf ja kein größeres bike fahren und ich habe Erfahrung mit 50 ccm enduros die hatten noch viel weniger ps . was ich

zur derbi bei der derbi meine sie hatt schon stollen reifen drauf aber sie soll eine ziemlich lange Übersetzung haben und ziemlich viel zu verbrauchen . mir seint es immer so auf Bildern und so das die derbi größer wäre aber laut Daten ist ja die yamaha länger und höher

zur yamaha ich glaube die wr wied öfter benutzt gibt bestimmt auch mehr Händler sie hatt kein Motor Schutz den würd ich mir aber für 80 euro kaufen sie hatt aber keine richtigen stollen reifen nur so halb viele sagen die würden reichen bn ich mir aber nicht sicher aber ich meine lieber mal neue reifen für 120 € euro als ein neune besseren Motor für 600 € für die derbi . zu dem könnte ich mir von yamaha die cross bekleiden cross shirt und so kaufen derbi hatt so was leider nicht

...zur Frage

Lenkungsdämpfer oder Reifen ?

Hallo zusammen,
meine behinderte rechte Seite hat es mir am Donnerstag erlaubt, Landstraßen flotter zu befahren (140-160 auf den Geraden). Dabei musste ich feststellen, dass das Einlenkverhalten des Mopeds vollkommen daneben ist. Kurvenkombinationen (jaaa, gibt es auch in S-H...) arten in Schwerstarbeit aus und das schafft mein(e) rechte(r) Arm / Schulter nicht. Der serienmäßige Lenkungsdämpfer ( wohl Marke "Dr. Eisenfaust") ist nicht einstellbar und die vorhandenen Bridgestone BT 023 ( 4 und 6 mm) gelten als sehr haltbar und könnten wohl die Saison überleben. Aber es muß etwas passieren: Entweder den Lenkungsdämpfer gegen einen Einstellbaren tauschen (LSL / 200 €), oder auf Pirelli Angel ST umrüsten (die setzen sich im SV-Forum durch) und dann hoffen, dass es besser wird ? Wenn die nicht (ausreichend) helfen, habe ich unnötigerweise ordentlich Geld verbrannt. Welchen Rat könnt ihr mir geben, fragt

der "alte" Kostja.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?