Knopf des Kinnriemens am Helm?

4 Antworten

Selbst wenn Du das Ende des Riemens mit dem Knopf einklemmst, ist noch ein wenig Riemen frei, so dass theoretisch auch da ein wenig Spiel wäre. Ich würde also behaupten, dass der Knopf nur verhindert, dass das Ende des Riemens gegen den Helm schlägt.

Danke dir!

0

Ist nur, damit das lose Ende nicht herumschlägt. Habe mir, nachdem mir das lose Ende immer „an den Hals ging“, ein Klettband angenäht. Seitdem habe ich Ruhe. Gruß Bonny2

Auch eine Idee! Danke & Gruß

0

Hi Caro! Meiner Meinung hat die Sicherung des losen Endes beim Kinnriemen nur die Funktion, dass das lose Ende nicht im Fahrtwind herumwedelt was bei sehr hohen Geschwindigkeiten schon nervig sein kann. Ansonsten löst sich der Doppel-D-Verschluss nicht von alleine, daher glaube ich nicht dass der Druckknopf der aktiven Sicherheit dient. Vielleicht der passiven, dass das lose Ende nicht nervt ;) Gruß

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?