Kennt jemanden den Rollerhersteller "STINGER"?

STINGER I-ONE - (Roller, Moped, 49ccm) STINGER I-ONE - (Roller, Moped, 49ccm)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

so hier noch mal das Bild vom Tacho Rex Roller

 - (Roller, Moped, 49ccm)

Hallo enigmaenomine, Dein Tipp war Klasse! Habe anhand deine Angaben herausgefunden das es sich hier (99,8%) um ein Baugleichen Typ von eine Rexy 25 mit Malaguti F12 Auspuff Sito-Plus handelt. Ein paar Daten müssen noch geklärt werden. Leider ist kein Imporeur in Holland von diesem Stinger Roller mehr bekannt (hinsichtlich COC-Dokument) also muß eine Vollabnahme beim Tüv gemacht werden. Als Baugleich mit Rexy 25 wird er nicht anerkannt. Nochmals Danke!

0

Hallo, ich glaube, ich habe den gleichen Roller. Hast Du schon etwas herausgefunden. Mir geht es ähnlich. Eigentlich sogar noch schlimmer, da ich keine Papiere für den Roller mehr finden kann und eine Anmeldung scheitert. Gibt es für deinen Roller Papiere?

Gruß largu

Hallo, da bin ich wieder und möchte mich als erste bei allen Beteiligten bedanken!Also es ist einen Standard Motor Roller(SMC)welche hier in Deutschland durch SI-Zweirad unter der Namen Rex oder Rexy vertrieben wurde. Baugleiche Roller ist Kreidler Flory usw. Ersatzteile sind, nachdem ich weiß was für ein Roller es ist, kein Problem mehr. Bremsen, Antriebsriemen wurde bereits gewechselt. Danke!

Peugeot SV80 Roller robust?

Baujahr 1994 ist er, und wirklich wenig gefahren. Für den Sommer suche ich einen City Scooter für Kurzstrecken, das Bike soll nicht mehr leiden ;) Kennt sich jemand mit Peugeotrollern aus und kann mir was über den SV80 sagen bezüglich Qualität und Lebensdauer? Danke euch!

...zur Frage

Vergaserproblem mit Einstellen

Hallo, hab mich auch nun hier neu angemeldet. Es geht um mein Vergaser und mein kleines Problem:

vor 5 Tagen sprang mein Roller nicht mehr an, nun hab ich ne neue Zündkerze und hier bischen geschraubt und nu springt er an und fährt. Aber... An Steigungen = Berg oder beim Anfahren stottert er und kommt nicht auf Geschwindigkeit und ich muss somit von der Drehzahl von 0 langsam ansteigen. Mein Verdacht war,er läuft zu fettig. Nu lese ich heute in unzähligen Forum das es eine GemischSchraube an Roller gibt oder eine LuftSchraube. Sobald man die GS reindreht sollte der Motor wegen Magere Einstellungen von der Drehzahl steigen. und umgekehrt sollte er ausgehen weil er zuviel Öl bekommt.

Nun hab ich heute 3 Stunden an den Vergaser rumgeschraubt,aber er geht wenn ich Ihn zudrehe aus. und umgekehrt steigert er die Drehzahl.

Ich fahre einen 2 Takter AGM Firejet 50 One

http://www.roller-epple.de/images/product_images/info_images/7_1.jpg

Vielleicht kennt einer von euch diesen Roller und kann mir sagen ob es sich um eine GS oder LS handelt

Mfg

...zur Frage

Wer schraubt im Umkreis Recklinghausen?

Hallo an alle. Ich habe mir zum Einstieg eine Daytona 350 Regal raptor geholt.kann oder kennt ihr jemanden (Werkstätten)der daran Schrauben würde im Kreis Recklinghausen. zB Kette wechseln Ritzel usw. Danke im voraus.

...zur Frage

Probleme beim Kaltstart (S51 C)

Wenn ich mein Moped aus der Garage hole und möchte es starten (Nur beim Kaltstart so!), dann MUSS ich mind. 3 mal mit Choke vortreten, bevor er dann beim normalen Treten (meistens auch erst nach 2-3 mal) anspringt. Woran könnte das liegen? Wir haben auch schon den Vergaser geprüft, Luftfilter gesäubert usw. aber nichts hilft. Habt ihr noch eine Idee?

...zur Frage

Vollsynthetisches mit Teilsynthetischem Öl mischen?

Hallo :) Ich hätte mal da eine Frage. Und zwar betrifft das die Getrenntschmierung. In meinem Roller hab ich vollsynthetisches Öl drin, das wohl anscheinend nicht sehr gut ist, da meine Zündkerze verkrustet war. Als ich nun bei der Werkstatt absofort das Öl kaufe, gaben die mir Teilsynthetisches mit. Macht das was, wenn ich nun das Vollsynthetische mit dem Teilsynthetischen Öl mische? Oder am besten alles alte Öl aus dem Öltank raus und neues rein? gruß busker

...zur Frage

Windschild Roller

Hallo! Habe bei meinen YAMAHA Roller Mayesty 400 im Helmbereich unartige Wind-und Pfeifgeräusche.Das Windschild wird zu nieder sein. Darf man das Windschild mit dem gleichen Werkstoff der Org.Scheibe erhöhen? Wer kennt sich mit kennt sich mit dem GIVI Schild 445 DT und AF445 aus? mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?