Kawasaki Ninja h2r Straßenzulassung?

4 Antworten

Allein schon mit dieser Verkleidung wirst du keine Zulassung bekommen, dazu ein neuer Kabelbaum wegen Licht usw., neue Abgasanlage, Reifen, Abgasgutachten usw.

Kurzum: wenn die Kiste dann legal umgebaut wäre, sieht sie nicht mehr so aus und hat nicht mehr annähernd die Leistung.

Deutlich mehr als die 50.000 Euro die das Mopped kostet...

Und alle 16 Betriebsstunden ne Wartung geht auch ins Geld.

Am besten du fährst die in Dubai, da gibts keine probleme bei der Zulassung.

Streiche das "R" aus dem Namen und das "h" aus dem nämlich und dann kann es etwas werden.

Was möchtest Du wissen?