kawasaki gtr 1000 zieht Nebenluft

2 Antworten

Hallo Hühnchen

Bist Du dir sicher, dass sie wirklich Nebenluft zieht?

Als erstes würde ich mal die Kerzen ansehen, denn wenn sie Nebenluft zieht, wird sie das nicht bei vier Zylindern gleich tun, also sollte eine oder zwei Kerzen ein helleres Bild haben, auch hätte sie ein anders Standgas Verhalten.

Ansaugstutzen hast Du schon erneuert, bliebe noch ein defekter Vergaser oder Zylinderkopf.

Bist Du dir sicher, dass der Zündzeitpunkt und die Vergasereinstellung korrekt ist? Wenn sie sehr heiß wird, was macht dein Kühlsystem? Thermostat ok? Wie sieht das Kühlerwasser aus? Wie dein Motoröl? Kompression gemessen? Das wären jetzt paar Punkte, die Du einfach überprüfen kannst, halt, da wäre noch die Gewissensprüfung. Was „getunt“? Es kursieren nämlich immer ein paar „100%“ Tipps, auf die die Profis in Sachen Motorleistung steigern nie kommen würden, aber das zu erforschen kannst Du nur selber.

Grüßle

Mit Bremsenreiniger kannst Du nach schauen, wo es die Luft rein zieht. Motor laufen lassen und den Ansaugtrakt absprühen. Irgendwann, an der undichten Stelle, wird der Motor dann schneller laufen. Wenn sie heiss wird, würde ich mal als erstes den Kühler ansehen, ob der nicht zu ist. Ebenso natürlich das Kühlwasser und dann noch käme auch das Thermostat in Frage.

Was möchtest Du wissen?