der Anlasser läuft durch!!!!

1 Antwort

Hallo wac01

Ich nehme mal an, Du bist Ausländer und daher interpretiere ich deinen Text so. Der Motor ist mit Starthilfe angesprungen und der Starter (Anlasser) läuft weiter mit. Da gibt es folgende Möglichkeiten. Der Starterknopf hängt oder der Starter selber ist defekt. An deinem Starter führen zwei Kabel, ein dickes (Klemme 30), kommt direkt vom Akku (Batterie) und ein dünnes (Klemme 50), das kommt vom Starterknopf. Das überprüfst Du mal mit einer KFZ- Prüflampe, wenn der Motor läuft, ob da noch Spannung anliegt. Liegt noch Spannung an, ziehe es ab. Läuft dann der Starter immer noch mit, ist der Starter defekt. Das kann der Magnetschalter oder das Ritzel auf dem Anker sein.

Gruß Nachbrenner

Batterie voll, Motor geht doch nicht an?

Hallo! :)

In den letzten zwei Wochen habe ich es erlebt, dass der Anlasser nicht genug Power hatte um den Motor zu starten. Nach mehrmaligem Versuchen ging es dann doch an, nur sehr schwer. Heute musste ich aber angeschoben werden um zu starten, hatte aber davor die Batterie geprüft und war wirklich VOLL!

Habt ihr Ideen, woran es liegen könnte?

Danke! Liebe Grüße!

...zur Frage

Wie kann ich eine Batterie aktivieren?

Wenn jetzt die kalten Tage kommen, und dein Fahrzeug angenommen 2 Wochen in bitterer Kälte stehen muss wird die Batterie wohl auch etwas schwächeln. Nun behauptet ein "Experte": VOR dem Starten Zündung an, einige Verbraucher einschalten, und nach etwa einer Minute erst Starten. Das weckt die Batterie angeblich.

Stimmt das? lg Romana

...zur Frage

Sobald ich die Batterie dran hänge startet der Anlasser ohne Schlüssel oder Zündschloss. Was ist das Problem?

Hallo, mein Problem liegt daran das wenn ich meine Batterie (als erstes + und dann -) anschließe mein Anlasser sofort durchdreht. Der Tacho funktioniert dabei noch nicht. Sobald sie anspringt funktioniert der Tacho und der Anlasser dreht trotzdessen das der Motor läuft weiter. Es muss nicht mal ein Schlüssel stecken oder ein Zündschloss vorhanden sein, sobald ich den Minuspol wieder von der Batterie entferne geht sie aus. Das ganze Problem ist seit der neuen Saison, Batterie ist voll geladen, neuer Lenker eingebaut, neuer Anlasser auch. Der alte Anlasser, gleiches Problem. Zündschloss ausgebaut, gleiches Problem. Nun weiß ich nicht mehr weiter.

Vielen Dank schon einmal für die Antworten!

...zur Frage

Susuki gsf400 Bandit springt nicht an, kann jemand helfen?

Hallo liebe motorrad-community!

Ich bin echt ratlos. Habe meine Bandit frisch aus der Werkstatt geholt und sie ist eine Woche gefahren und jetzt springt sie nicht an.

Habe es mit einem Überbrückung Kabel versucht und auch mit und ohne Choke.

Beim starten hört man nur ein klackern von der Batterie und nach einmal Versuch zu starten ist die Batterie leer.

Selbst als ich sie überbrückt habe, ist sie nicht abgesprungen.

Bitte helft mir..

...zur Frage

Schlechtes anspringen von Motor?!?!?!?!?!

Hallo,

Habe einen Zongshen Motor der beim starten mit dem anlasser immer ,,sperrt". wenn der Anlasser den Motor durchdreht stellt es den Motor im nach wenigen Umdrehungen und läuft somit nicht an. Zündzeitpunkt liegt wie er sollte kurz vor OT hab ich kontrolliert. Und wenn ich voll gas gebe stellt es den Motor nicht, läuft aber trotzdem nicht an.

Vielleicht hat jemand von euch eine Idee.

Danke schon mal

Otto

...zur Frage

Motorradbatterie hin trotz voller Volt kein starten?

Hallo zusammen,

letzte Woche war plötzlich keine Starten mit dem Motorrad mehr möglich, hatte die batterie dann jetzt eine Weile geladen und wieder eingebaut. Laut Multimeter hat sie wieder 13,19 Volt als ich dann starten wollte ging der Anlasser ganz kurz für eine Umdrehung allerdings viel zu langsam. Nach etllichen Startversuchen hat sie jetzt 12,78 Volt. Kann es sein das die Batterie nach dem Laden die vollen Volt erreicht allerdings die die AH nicht mehr voll bekommt um genug Kraft zum starten zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?