Ist es schädlich für die Kette wenn man das vordere Ritzel häufig wechselt?

3 Antworten

Ich vermute das Du auf der Rennstrecke unterwegs bist und da ist bei den wenigen gefahrenen Gesamtkilometern nicht sehr von Bedeutung wie oft Du das Ritzel wechselst. Für den reinen Strassenbetrieb wechselt man vielleicht 2-3 mal ein Ritzel und hat dann das passende gefunden, bei einer alten und ausgeleierten Kette müsste man natürlich den kompletten Satz gemeinsam erneuern.

Grundsätzlich ist der Verbund Kette und ihr Ritzel/Kettenblatt als Einheit zu behandeln. Das Ritzel verschleisst zusammen mit der Kette und wird auch gemeinsam erneuert. Solltest Du allen Ernstes das Ritzel regelmäßig hin und her tauschen wollen, werden diese auch gemeinsam mit der Kette abnutzen und gegenseitig keinen Schaden verursachen. Die Kette schädigen würde, wenn ein Verbund z.B. bereits 10Tkm gelaufen ist und dann wird ein nagelneues Ritzel montiert, welches dann nicht zum Verschleißzustand der Kette passt und dadurch die Kette stark strapaziert. Also wenn schon tauschen, dann auch schön regelmäßig.

Ein neues Ritzel hat die Idealmaße und schadet einer alten Kette praktisch nicht. Andersherum, ein ausgefressenes Ritzel zerfrißt eine neue Kette sehr schnell.

Kurz und knapp, prima! :-) Gruß T.J.

0

Woran erkenne ich dass ein neues Ritzel + Kette nötig sind?

Ich habe mir vorletztes Jahr die Kette spannen lassen, da es immerzu geklackert hat. Da meinte die Dame aus der Werkstatt, die mir die Kette gespannt hat, dass die Kette (oder das Ritzel, weiß nicht mehr genau) wohl schon gut durch sei und man das mal austauschen muss und wenn man das eine austauscht auch das andere austauschen müsse, da das alte Ritzel sonst die Kette sofort wieder verschleißen würde...

Im letzten Sommer hat die Kette dann wieder das klackern angefangen und müsste wohl wieder gespannt werden? daher überlge ich ob ichs jetzt vor der neuen Saison nicht gleich komplett austauschen lasse...jedoch weiß ich eben nicht ob das auch tatsächlich nötig ist. Woran erkennt man denn das man ein neues Ritzel / Kette braucht? Glaube auch nicht, dass ich meine Kette nochmal spannen lassen kann...die Schraube am Hinterrad ist schon fast ganz zurück gedreht.

...zur Frage

Wieviel km/h kostet mich eine einen Zahn kürzere Übersetzung wohl bei einer 1050 Speed Triple?

Will evtl. das vordere Ritzel (16 Zähne) gegen eins mit 15 Zähnen austauschen.

...zur Frage

Kette schwingt stark auf und ab nach Kettenwechsel

Ich habe letztens eine neue Kette mit neuem Ritzel & Zahnrad eingebaut und als ich mein Hinterrad danach im aufgebockten Zustand laufen ließ (angetrieben durch den Motor) schwang meine Kette stark auf und ab. Ich weiß jedoch nicht, wie stark die vorige Kette dies getan hat. Deshalb frage ich mal nach ob das ganz normal ist beispielsweise durch den ungleichmäßigen Lauf des Motors, oder ob irgendetwas schief (eingebaut) sein kann.

Danke für alle Antworten

...zur Frage

Muss ich die Kette länger kaufen, wenn das Ritzel ein bis zwei Zähne grösser wird?

Drei Zähne am Kettenrad sollen einem Zahn am Ritzel entsprechen (hab ich hier gelesen), heisst das für die Kettenlänge dann länger, oder nicht?

...zur Frage

Wie teuer ist ein neuer Kettensatz inklusive Montage ungefähr?

Es sollen ja Fragen her: was kommen in etwa für Kosten auf mich zu, wenn ich Kette, Ritzel und Kitt erneuern lassen muss? Ich kann es nicht selber. Muss ich machen lassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?