Übersetzung ändern per Ritzel = Kettenkit wechseln?

2 Antworten

Hallo!

Ich habe bei meienr damaligen VFR BJ.01 das Ritzel gewechselt (1 Zahn weniger) und die orig. Kette verwendet.

Nur ein Tipp am Rande der Tacho zeigt falssch an.

Du bist langsamer unterwegs als das was der Tacho anzeigt bzw. Du fährst mehr Km als als in Wirklichkeit!

lg, DaWolf

29

Danke dir! Ein Speedohealer kommt gleich mit auf die Einkaufsliste ;-D

0

Das passt!!! Wenn es nur 1 Zahn unterschied ist beim Ritzel, bauchst du keine neue Kette!!! Bei 2 Zähnen unterschied wird es eng!!

29

Vielen Dank, Schleifer!

0

Kettenspannung

Hallo Community,

habe heute eine DID Endloskette montiert. Soweit kein Problem, doch als ich die neue Kette über Ritzel und Kettenrad legte fragte ich mich, wieviel Spiel bzw Durchhang die Kette oben über der Schwinge benötigt. Habe mich entschieden die Kette oben recht stramm zu haben (als Anhaltspunkt: Ich kann im unbelasteten Zustand die Kette noch rund 1,5-2cm vom Kettenführungsgummi anheben) und unten 30-40mm unbelasteter Durchhang. Ist das soweit richtig? Auf einer kurzen Probefahrt ist mir ein "Surren" ab ca. 80 km/h aufgefallen, welches definitiv von der Kette stammt.

Schreibt einfach mal was zum Spiel der Kette oberhalb der Schwinge (wie weit könnt ihr die Kette dort nach anheben?) und was das Surren bedeuten könnte.

...zur Frage

XL 125V Varadero umbau?

Hi, kurze und knackige Frage ich will einen Sportauspuff an meine 05'er Vara hängen, den Motor drauf einstellen (mehr Leistung), kleineres Ritzel hinten bzw größeres vorne und dadurch erreichen das sich der kleine Motor bei Landstraßen 100 nicht so abmüht (10000 sicht echt heftig) daher will ich größere Übersetzung brauch aber im Schwarzwald etwas mehr Leistung, daher meine Frage: Welchen Auspuff und vorallem CDI Modul umstellen (Zündzeitpunkt usw) oder eher über die Ansaugung und dem Vergaser?

Und bevor jemand meckert von wegen nicht nur Motor umbauen, die Bremsanlage ist gut und mit den Stahlflex Leistungen wird sie sicher nicht schlechter ;)

...zur Frage

Welcher Hersteller produziert Kettenritzel mit Gummidämpfer?

Hallo, bei fast allen Kawa`s sind die Original-Ritzel (Sekundäranrieb) mit einer Art Gummiringen an den Seiten versehen, sodaß die Antriebskette geräuschärmer läuft. Habe diese Dämpfer noch bei keinem Drittanbieter gesehen. Wer stellt diese Ritzel her und woher kann man diese beziehen (Original über Kawa-Händler ist mir zu teuer).

...zur Frage

Knacken aus dem Bereich des vorderen Ritzel?

Hallo, ich habe vorhin die Kette gespannt, wie im Handbuch und am Motorrad selbst steht. 5 - 7 mm. Jetzt knackt es beim drehen des Rads aus richtung des vorderen Ritzel. Was gab ich falsch gemacht? Was ist passiert und wie bekomm ich das wieder weg? Oder kann ich so fahren? Kette ist gereinigt und gefettet, daran liegts nicht. Und gespannt ist sie doch eigentlich auch korrekt oder?

Gruß Aron

...zur Frage

Lebensdauer Kette

Wie länge hält eigentlich die Kette bei meiner SV650. Die Werkstatt meint mit 20.000 km muss die Kette ersetzt werden. Nun, die Kette ist 4 Jahre alt, hat 23000km, wird brav von mi geschmiert und sie lässt sich ca. 1-2mm vom Zahn abheben. Die Zähne der Ritzel weisen noch keine nennenswerte Abnützung auf. Lassen oder wechseln?

...zur Frage

Haben Oldtimer andere Dimensionen der Kette und andere Ritzel/Kettenräder?

Haben Besitzer von einem Oldtimer also das Problem, eine passende Kette zu finden, weil sie neue Ketten nicht montieren können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?