Ist es korrekt den Kühlflüssigkeitsstand bei warmen oder kalten Motor zu kontrollieren?

1 Antwort

Bei Fahrzeugen mit Ausgleichsbehälter wird der Flüssigkeitsstand im Ausgleichsbehälter gemessen. Der maximale Stand muß bei betriebswarmem Motor gemessen werden, weil sonst die Gefahr besteht, daß der Behälter überläuft, wenn man bei kaltem Motor bis Maximum auffüllt.

Darf man unterschiedliche Kühlflüssigkeiten mischen?

Ich muss mein Kühlsystem neu befüllen (hatte die Kühler zum lackieren ab). Jetzt habe ich aber nicht mehr genug Kühlflüssigkeit von einer Sorte (habe noch blaues und gelbes). Darf man sowas untereinader mischen?

...zur Frage

Mit welcher Drezahl fahrt ihr eure Ktm Smc690 im kalten zustand , und welche drezahl kann ich bei warmen Motor Konstant fahren?

Hallo wie gesagt bis zur welchen drezahl dreht ihr mit Halbgas das Motorrad im Kalten zustand, meine Kathi dreht ja bis 8.000RPM kann ich da im Kalten zustand bis 4.500-5.000 Rpm Drehen? und kann ich sie mit 4.000.4,500 im Warmen zustand auf dauerhaft auf längere strecke fahren fahren? oder ist das zu übertourig und lieber ein gang hoch mit .3.500 . das Motorrad ist ja ein Einzylinder dadurch muss ich sie mindestens mit 3.500 RPM fahren ...

...zur Frage

Wie prüft ihr ob ein Ölwechsel korrekt durchgeführt wurde ?

Das Öl soll ja immer bei warmen Motor abgelassen werden. Glaubt ihr das die Werkstatt das macht ? Ich frage deshalb weil ich bisher solche Sachen immer selbst gemacht habe. Bei einer Neuanschaffung käme ich aber um die Kundendienste in der Werkstatt wegen der Garantiebedingungen nicht herum.

...zur Frage

Last auf kalten Motor?

Guten Abend

Mich würde interessieren wie ihr das im Verkehr handhabt mit dem Beschleunigen, man sollte ja auf kalten Motor hohe Drehzahlen und grosse Last verhindern.

Aber im Verkehr kommt es vor allem am Morgen während den Stosszeiten häufig vor, das man der Maschine gerade etwas geben muss um sich an einer Verzweigung in den Verkehrsfluss zu integrieren.

Ist das auf kalten Motor zu unterlassen, oder liegt das noch im Rahmen?

Gruss Jan

...zur Frage

Polizeikontrolle, bekommt man keine unterlagen?

Ich wurde grade von der polizei aus dem fliessenden verkehr gezogen, innerorts, auf abschüssiger straße, mit meinem 50ccm roller. Der roller hat schon 10 jahre runter, ist nicht getuned, und rostet langsam vor sich hin... ja, ich bin kein moped-fan, das ist für mich nur ein gebrauchsgegenstand.

Die kontrolle lief wie folgt ab: ich fuhr rechts ran, polizei hinter mir ebenfalls, der polizist meinte kurz 'guten tag, verkehrskontrolle, ausweis und fahrzeigpapierer bitte', und fragte mich zunächst mal wie schnell mein moped fährt, ich sagte '45, denke ich, der tacho ist leider kaputt'. Der polizist meinte darauf hin, er hätte mich mit 60km/h gemessen (beweise?) Er meinte noch, ich darf nichtmehr weiter fahren, solange der tacho defekt ist.

Als nächstes kam die frage nach alk und drogen. Ehrlich wie ich nunmal bin, sagte ich, dass ich zuletzt vor ca. einer woche cannabis konsumiert habe. Zack schnelltest... eine benachbarte firma lies uns dazu ihre toilette benutzen. Ich ging ALLEIN in die herrentoilette und schloss die tür (allerdings habe ich nicht abgeschlossen) und drückte etwas urin raus. Der polizist machte anschliessend in meinem beisein den schnelltest... erwartungsgemäß positiv auf thc.

Ich durfte mein moped noch beiseite schieben und sichern, und dann mit zur wache, blutentnahme... pauschal erstmal verweigert, obwohl ich ja weiß, dass das nichts bringt, kennt man ja aus film und fernsehn.... Die üblichen sinnfreien tests folgten... finger auf die nase, 30 sek. Abschätzen, etc... alles anstandslos und ohne ausfallerscheinungen 'bestanden'.

Danach bekam ich meine papiere zurück und durfte gehen.

Hätte ich nicht noch mehr bekommen müssen? Eine mängelkarte, wegen des tachos? Ein schriftstück, dass mir die weiterfahrt untersagt? Ein protokoll? Irgendetwas? Irgendwie kommt mir das komisch vor.

...zur Frage

Nsr dreht im leerlauf auf 5 tausend umdrehungen?

Einen schönen guten Tag an alle Helfenden, mein Problem sind zu hohe Drehzahlen im warmen und kaltem Motorzustand. Ich fahre eine 125er nsr (jc22). Nach Austausch der cdi-die alte war kaputt, dreht sie im kalten und warmen motorzustand direkt auf 5 tausend umdrehungen. Auf die standgasschraube reagiert sie auch nicht. Bin um jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?