Ist eine agressive Supermoto für einen Einsteiger geeignet?

2 Antworten

Hi, ich würde dir dieses Bike nicht zu empfehlen. Zu aggressiv, zu hohe Sitzhöhe, (wie groß bist du?), zuviel Einstellungen die am Fahrwerk nötig sind, die einen "Newbie" eher verwirren. Das Handling dieser Bikes ist zwar super, aber eher in der Hand eines Erfahrenen Bikers besser aufgehoben. Außerdem würde ich Anfänger ein billiges Bike empfehlen. Ein- zwei Umfaller sind immer "drin", das kostet halt. Bei einem alten Bike tun die Kratzer und Dellen in der Seele und dem Geldbeutel nicht so weh.

Kommt ganz auf deine Rechte Hand an, wenn du zu grob mit dem Gas um gehst kannste dich auch mit na Alten CB250 abschießen. Aber im Allgemeinen würd ich schon sagen das sie Anfänger tauglich ist weil sie leicht und wendig ist, fahr sie einfach mal probe und dann weißt du selbst am besten ob sie etwas für dich persönlich ist oder nicht!

Was möchtest Du wissen?