Ist ABS in Kurven wirklich wirkungslos ?

1 Antwort

Das ist die ewige Diskussion, wenn man in Kurven so stark bremst dass das ABS in den Regelbereich kommt, dann macht es die Bremse auf und man könnte aus der Kurve fliegen weil man zu schnell ist. Wäre durchaus möglich, aber wenn man beim Bremsen in Schräglage an die Blockiergrenze des Reifen kommt dann fliegt man auch ohne ABS mit ziemlicher Sicherheit aus der Kurve und landet in der Botanik, das hat aber überhaupt nichts mit der Funktion des ABS in Kurven zu tun, ist rein ein Fahrfehler.

Schräglagentraining bei Nässe

Hallo, gesamte Mannschaft von Motorradfreunden, hier eine vielleicht etwas komische Frage, die aber ernst gemeint ist: Ich habe morgen ein Schräglagentraining und es wird aller Wahrscheilichkeit nach regnen. Abgesagt wird dieses (leider) nicht. Somit stellt sich die Frage: "Was ziehe ich an...?" Lederkombi (mit Knieschleifer) und drüber Regenanzug und da drüber Knieschleifer schnallen? - Nur Lederkombi und hoffen und beten, dass es nicht oder nur sehr wenig regnet? Auch ungünstig, Textilkombi und irgendwelche Schleifer drüberschnallen? Um das klar zu sagen, ich habe keine Lust ,vollkommen durchnässt dieses Training zu machen und ebenso wieder nach Hause zu fahren. (1 Stunde Fahrt) Habt Ihr irgendwelche Erfahrungen. Wäre nett, wenn Ihr mir Eure Ansichten schildert.Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?